Bis zu 50 Mio. €? Cunha-Wechsel zu Wolverhampton vor dem Abschluss

21. Dezember 2022 | Premier League | BY Manuel Behlert

News | Matheus Cunha könnte Atletico Madrid noch in diesem Winter verlassen. Die Gespräche mit dem Wolverhampton Wanderers stehen vor dem Abschluss. 

Cunha vor Wechsel zu Wolverhampton

Die Wolverhampton Wanderers wollen den Kader für die restliche Saison in der Premier League noch einmal verstärken. Matheus Cunha (23) von Atletico ist ein heißer Kandidat. Laut dem italienischen Transferexperten Fabrizio Romano sollen die Gespräche vor dem Abschluss stehen, der Medizincheck schon stattfinden. Eine Leihe bis zum Saisonende ist demnach geplant, die Ablösesumme danach soll sich im Bereich von 50 Millionen Euro bewegen. Bei Klassenerhalt hat Wolverhampton gar eine Kaufpflicht.



Alles rund um den englischen Fußball findet ihr hier 

Auch John Percy, Reporter des seriösen englischen Telegraph, berichtet vom bevorstehenden Wechsel. Zudem schreibt er von einem Transferfenster, das durchaus arbeitsintensiv sein dürfte. Denn die Wolves stehen auf dem letzten Platz in der Premier League und wollen natürlich versuchen, schnellstmöglich die Abstiegsränge zu verlassen.

(Photo by Fran Santiago/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel