Bericht: Dembele wird Manchester United und Newcastle von Barcelona angeboten

Ousmane Dembele im Trikot des FC Barcelona
News

News | Der FC Barcelona möchte Ousmane Dembele noch in diesem Januar verkaufen. Aus diesem Grund wurde der Franzose Manchester United und Newcastle United für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro zum Kauf angeboten.

Für 20 Millionen Euro: Barcelona will Dembele im Winter verkaufen

Wie die spanische Zeitung Sport berichtet, hat der FC Barcelona Manchester United und Newcastle United Ousmane Dembele (24) zum Kauf angeboten. Die Ablöse soll 20 Millionen Euro betragen. Grund dafür ist, dass der Vertrag des Flügelspielers zum 30. Juni 2022 ausläuft und keine Einigung über eine Verlängerung erzielt werden konnte. Die Katalanen wollen den Franzosen deshalb noch Geld einstreichen, ehe er im Sommer ablösefrei gehen könnte.

Sowohl Man Utd als auch Newcastle hätten ihr Interesse bereits bekundet, außerdem soll auch der Spieler selbst von einem Wechsel in die Premier League angetan sein. Allerdings weiß der FC Barcelona dem Bericht zufolge nicht, ob Dembele unter Umständen bereits einen Vorvertrag bei einem anderen Verein unterzeichnet hat. Seit dem 1. Januar dürfen Spieler mit auslaufenden Verträgen mit Vereinen verhandeln und auch schon ab dem Sommer gültige Verträge unterschreiben.

Mehr News und Stories rund um La Liga

Trotzdem versuchen die Katalanen alles in ihrer finanziell angespannten Situation alles in ihrer Macht stehende zu tun, um Dembele noch im Winter abgeben zu können. Denn neben der geforderten Ablösesumme würde der Verein auch ein halbes Jahresgehalt sparen.

(Photo by PAU BARRENA/AFP via Getty Images)

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

21. Mai 2022

News | Kylian Mbappe wird seinen Vertrag bei PSG verlängern. Und das, obwohl ein Wechsel zu Real Madrid quasi in trockenen Tüchern war. Die Franzosen werden dem Spieler eine immense Summe zahlen, sowohl in Sachen Gehalt als auch beim Bonus für die Unterschrift.  La Liga will PSG bei der UEFA verklagen Die Redaktion von Javier […]

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

21. Mai 2022

Am Samstagnachmittag des 38. und letzten La Liga-Spieltags empfing der Valencia Club de Fútbol im heimischen Mestalla Celta de Vigo. Mit einem 2:0-Sieg sicherte sich Valencia Platz 9. Nolito vergibt, Maxi Gómez gegen den Ex-Klub als Torschütze und Vorlagengeber Es war die Begegnung Elfter gegen Zehnter mit dem Ziel, die Saison in der oberen Tabellenhälfte […]

Di Marzio berichtet: Keine Zweifel mehr an Verlängerung von Mbappe bei PSG

Di Marzio berichtet: Keine Zweifel mehr an Verlängerung von Mbappe bei PSG

21. Mai 2022

News | Das Transfertheater rund um Kylian Mbappe steht kurz vor dem Ende. Der französische Offensivspieler von PSG steht bei Real Madrid auf der Liste, aber könnte seinen Vertrag bei den Franzosen nun doch vorzeitig verlängern.  Mbappe soll nun doch bei PSG verlängern In den letzten Tagen deutete sich bereits an, dass es rund um […]


'' + self.location.search