FC Barcelona: LaLiga-Präsident hofft auf CVC-Deal und spricht über „viele Schritte“ bei Top-Transfer

Javier Tebas hat sich zum FC Barcelona geäußert.
News

News | Der FC Barcelona hat im Winter bereits mächtig auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich namhaft verstärkt. Nun hat sich der Präsident der spanischen „LaLiga“, Javier Tebas (59) geäußert.

FC Barcelona: CVC soll frisches Geld bringen

Immer wieder, wenn es um interessante Spieler geht, fällt auch der Name des FC Barcelona. Dabei sieht es finanziell bei den Katalanen nicht gerade gut aus. Mitte März 2022 etwa gab es einen Bericht, dass Barcelona in finanzieller Schieflage sei und in Sachen Ausgaben über der Gehaltsobergrenze liege (via „Sport1“). Daher war da auch schon die Rede von einem Deal mit der Kapitalgesellschaft CVC gewesen, der frisches Geld einspielen sollte.

Zu einem solchen Arrangement hat sich nun auch LaLiga-Präsident Javier Tebas (59) geäußert (via „Marca“). „Ich bin an diesen Verhandlungen nicht beteiligt und kann daher nichts dazu sagen. Ich hoffe, dass es wahr ist und Barcelona die Vereinbarung unterzeichnet“, sagte er und äußerte sich auch gleich mit Blick auf einen möglichen weiteren Top-Star für die Katalanen: „Es gibt viele Schritte, die sie unternehmen müssen, um dies tun zu können, und sie wissen, welche das sind.“

Weitere News zu LaLiga

Auch zum Thema „Wirtschaftsdoping“ und einer von der Uefa angeregten Nachhaltigkeitsregel bezog er klar Stellung. „Die Nachhaltigkeits-Regel des Fußballs wird derjenigen ähneln, die einige Länder wie Spanien haben und die Sponsorengelder oder finanziell aufgeblähte Transfers verbietet. All dies bedeutet bereits, dass es keine unbegrenzten Verluste oder Sponsorings wie bei Manchester City und Etihad über dem Marktpreis geben wird.“

 

Photo by PIERRE-PHILIPPE MARCOU/AFP via Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

18. Mai 2022

News | Es hatte sich bereits seit längerem angedeutet, nun ist es offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica. Roger Schmidt unterschreibt bis 2024 Roger Schmidt (55) wird Trainer von Benfica. Das bestätigten die Portugiesen am frühen Mittwochabend. In Lissabon unterschreibt der deutsche Trainer einen Vertrag bis 2024. Benfica hatte bereits laufende Verhandlungen mit ihm […]

FC Barcelona intensiviert Werben um Gaya und Soler

FC Barcelona intensiviert Werben um Gaya und Soler

17. Mai 2022

News | Der FC Barcelona zeigt weiter starkes Interesse an einem Duo des FC Valencia. Es handelt sich um Jose Gaya (26) und Carlos Soler (25). FC Barcelona: Treffen mit Vertretern des FC Valencia Die Marktwerte der beiden belaufen sich auf insgesamt 90 Millionen Euro (via „transfermarkt.de“), doch ihre Verträge beim FC Valencia laufen jeweils […]

Barcelona: ter Stegen ein Verkaufskandidat!

Barcelona: ter Stegen ein Verkaufskandidat!

17. Mai 2022

News: Der FC Barcelona krempelt den Kader um. Neue Spieler sollen kommen, alte gehen. Auch Marc-Andre ter Stegen könnte den Verein verlassen. ter Stegen – Ablöse bei 45 Millionen? Zur Saison 2014/15 sicherte sich die „Blaugrana“ die Dienste von Marc-Andre ter Stegen (30) für eine Summe von 12 Millionen Euro, die an Borussia Mönchengladbach floß. […]


'' + self.location.search