FC Barcelona | Langfristiger Verbleib von Gavi rückt näher

Der FC Barcelona will Gavi halten.
News

News | Der FC Barcelona bemühte sich schon seit einiger Zeit um die Vertragsverlängerung von Gavi. Nun scheint, der Durchbruch gelungen zu sein.

FC Barcelona: Gavi vor Unterschrift bis 2027

Gavi (17) zählt zu den Aufsteigern beim FC Barcelona, brachte es bereits bis in die spanische Nationalmannschaft. Er debütierte erst in der laufenden Saison und bestritt schon 47 Pflichtspiele im Dress der Katalanen.

Da der Vertrag des zentralen Mittelfeldspieler 2023 ausläuft, steht seine Personalie in den Planungen von Sportdirektor Mateu Alemany (59) weit oben. Er bemühte sich bereits seit Monaten um eine langfristige Ausweitung. Bei einem weiteren Treffen mit dem Berater legte der Verantwortliche ein neues Angebot vor, dass eine Einigung laut der Mundo Deportivo näherrücken lässt.

 

Demnach werde bald das nächste Angebot des FC Barcelona eintreffen. Gavi solle einen neuen Vertrag bis 2027 unterschreiben und erhalte eine Ausstiegsklausel von einer Milliarde Euro – genauso wie Ronald Araújo (23), Pedri (19) und Ansu Fati (19).

Mehr News und Stories rund um La Liga 

Trotz astronomischer Angebote der Konkurrenz sowie sich in die Länge ziehender Verhandlungen seien die Katalanen vollends vom Verbleib des Eigengewächs überzeugt. Wann die offizielle Unterzeichnung erfolgen soll, ist allerdings noch nicht bekannt.

(Photo by David Ramos/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Frankreich: Wunderheilung? Reist Benzema zur WM 2022 nach?

Frankreich: Wunderheilung? Reist Benzema zur WM 2022 nach?

28. November 2022

News | Hoffnung für Frankreich? Nachdem das WM-Aus für Karim Benzema besiegelt schien, könnte der Weltfußballer nun doch noch zur Equipe Tricolore in Katar stoßen.  WM 2022: Benzema könnte nachreisen Wie der französische Radiosender RMC berichtet, könnte Karim Benzema (34) theoretisch doch noch zum Kader der Franzosen stoßen. Der Stürmer musste aufgrund einer Verletzung kurz […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Barcelona: Busquets-Verlängerung um ein weiteres Jahr vorstellbar

FC Barcelona: Busquets-Verlängerung um ein weiteres Jahr vorstellbar

27. November 2022

News | Sergio Busquts gehört seit zig Jahren zum festen Bestandteil des Kaders beim FC Barcelona. Am Saisonende läuft sein Vertrag aus und geht es nach Trainer Xavi, soll das noch nicht das Ende der Zeit von Busquets bei den Katalanen sein.  Busquets könnte beim FC Barcelona verlängern Am Saisonende läuft der Vertrag von Sergio […]


'' + self.location.search