Real Madrid: Neuer Linksverteidiger? Fran Garcia ein Kandidat

27. Dezember 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Real Madrid hat in den letzten Jahren stets ein gutes Auge bei der Kaderplanung bewiesen. Die Linksverteidigerposition ist die einzige, die aktuell nicht mit zwei “Spezialisten” besetzt ist. Kehrt nun Fran Garcia zurück?

Fran Garcia im Fokus von Real Madrid

Real Madrid beobachtet den Markt genau und könnte in Kürze einen Spieler für die linke Abwehrseite verpflichten. Dabei steht der bei den Königlichen ausgebildete Fran Garcia (23) von Rayo Vallecano auf der Liste des Klubs. 2021 wechselte er für rund zwei Millionen Euro fix zu Rayo, dort entwickelte er sich sehr gut. Die Linksverteidigerposition ist die einzige bei Real Madrid, die nicht doppelt mit Spezialisten besetzt ist. 



Weitere News und Berichte rund um La Liga

Spätestens im Sommer könnte Real Madrid handeln und die Option Garcia ist laut der Marca eine realistische. Im Klub gibt es demnach mehrere Stimmen, die der Meinung sind, dass sich der Spieler sehr gut entwickelt habe. Der Klub hat sich zudem eine spezielle Klausel gesichert, die eine Rückholaktion erleichtert. Für nur fünf Millionen Euro könnte der 23-Jährige zu Real zurückkehren, andere Klubs müssen die doppelte Summe hinlegen. 

(Photo by GABRIEL BOUYS/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel