Noch kein Karriereende: Kroos vor Vertragsverlängerung bei Real Madrid

16. April 2023 | News | BY sid

News | Rio-Weltmeister Toni Kroos bleibt dem spanischen Fußball-Rekordchampion Real Madrid wohl ein weiteres Jahr erhalten.

Kroos hängt ein weiteres Jahr dran

Wie die spanische Sporttageszeitung Marca am Sonntag berichtete, wird der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängern. Kroos war 2014 von Bayern München zu den Königlichen gewechselt.

Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Nach Informationen der Zeitung habe Kroos bereits vor einem Jahr vom Verein das Angebot erhalten, bis 2024 zu verlängern, damals jedoch abgelehnt, weil er die Entwicklung seiner Form abwarten wollte. Inzwischen habe er seine Zweifel ausgeräumt und den Verantwortlichen mitgeteilt, dass er bleibe werde. Die einzige Alternative zu einer Vertragsverlängerung sei demnach ein vorzeitiges Karriereende gewesen.

Mit Real gewann Kroos insgesamt fünf Champions-League-Titel. In 405 Pflichtspiel-Einsätzen erzielte er 27 Tore und gab 88 Vorlagen. Nach der enttäuschenden EM 2021 verkündete er seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft, mit der er 2014 in Brasilien Weltmeister geworden war. (sid)

(Photo by Angel Martinez/Getty Images)