La Liga | Gewagtes Statement: Ist Ansu Fati besser als Mbappé?

La Liga: Ist Ansu Fati besser als Kylian Mbappé
News

News | La-Liga-Präsident Javier Tebas hat Ansu Fati vom FC Barcelona in den höchsten Tönen gelobt.

Ansu Fati besser als Mbappé?

Javier Tebas (59), Präsident La Ligas, war bei El Partidazo de Cope zu Gast und beschwerte sich, dass in Spanien stets der Blick ins Ausland gerichtet werde, wenn es um außergewöhnliche Spieler geht. „Wir mögen es, viel Wert darauf zu legen, was außerhalb Spaniens ist“, teilte der Liga-Boss mit, nachdem er nach einem möglichen Wechsel von PSG-Star Kylian Mbappé (22) zu Real Madrid befragt wurde (Zitate via AS).

Auch in Spanien gebe es großartige Spieler, so der 59-Jährige. „Wir haben Ansu Fati, der leider einige Verletzungen erlitt“, teilte Tebas mit und betonte weiter: „Aber über die Zeit hat er gezeigt, dass er gleich gut oder sogar besser als Mbappé ist.“

Weitere News und Berichte rund um La Liga

Der 19-Jährige übernahm beim FC Barcelona die Nummer zehn von Lionel Messi (34) und kam in der aktuellen Saison bislang erst in acht Spielen zum Einsatz. Dabei bewies er seine Qualitäten, erzielte vier Treffer und bereitete einen weiteren vor. Immer wieder plagen den spanischen Nationalspieler Verletzungsprobleme. Aufgrund eines Menikuseinrisses fiel er fast ein Jahr lang aus. Nach seinem Comeback fehlt er den Katalanen nun bis in den Dezember.

Der PSG-Star zeigt sich diesbezüglich bislang deutlich zuverlässiger. In der nächsten Saison dürfte es sehr sicher zum direkten Duell zwischen den beiden Spielern kommen. Der französische Weltmeister dürfte sich zur kommenden Spielzeit ziemlich sicher Real Madrid anschließen.

 (Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Messi strahlt, Lewandowski wie versteinert“ – Pressestimmen zum Ballon d’Or 2021

„Messi strahlt, Lewandowski wie versteinert“ – Pressestimmen zum Ballon d’Or 2021

30. November 2021

News | Am Montagabend hat die alljährliche Wahl des Weltfußballers wie der Weltfußballerin – der Ballon d’Or – stattgefunden. Im Männerfußball hat Lionel Messi die begehrte Auszeichnung erhalten, während Robert Lewandowski trotz Rekordsaison leer ausging. Die Pressestimmen zur Wahl. Deutschland Kicker: „Lewandowski ausgestochen: Messi gewinnt Ballon d’Or 2021: Lionel Messi hat auch 2021 den Ballon […]

Ballon d’Or | Reaktionen auf die Messi-Wahl

Ballon d’Or | Reaktionen auf die Messi-Wahl

29. November 2021

News | Lionel Messi gewann am Montagabend zum siebten Mal den Ballon d’Or. Glückwünsche, aber auch Kritik an seiner Wahl folgten. Messi nach Ballon d´Or-Wahl: „Es ist unglaublich, wieder hier zu stehen“ Lionel Messi (34) hieß wieder einmal der strahlende Sieger bei der von France Football durchgeführten Wahl zum Weltfußballer. Diesmal lag er vor Robert […]

Pedri nach Gewinn der Kopa-Throphy: „Auszeichnung spornt mich an, besser zu werden“

Pedri nach Gewinn der Kopa-Throphy: „Auszeichnung spornt mich an, besser zu werden“

29. November 2021

News | Pedri war der Vielspieler der vergangenen Saison. Vor allem glänze er aber mit starken Leistungen, weshalb er die Kopa-Throphy gewann und sich danach sehr glücklich zeigte. Kopa-Thropy: Pedri bedankt sich in Siegerrede auch bei Messi Pedri (19) zählt zu den Aufsteigern der abgelaufenen Spielzeit. Aus Las Palmas gekommen fand er direkt den Weg in die Startelf […]


'' + self.location.search