Bestätigt: Atletico Madrid verpflichtet Rodrigo de Paul

La Liga

News | Atletico Madrid hat den nächsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Rodrigo de Paul kommt von Udinese Calcio. Das bestätigten die Colchoneros am Montag. 

Rodrigo de Paul wechselt zu Atletico Madrid

Atletico Madrid treibt die Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran. Die Colchoneros haben am Montag bestätigt, dass Rodrigo de Paul (27) von Udinese Calcio nach Madrid wechselt. Der Argentinier gewann zuletzt mit der Nationalmannschaft die Copa America und war im Finale einer der wichtigsten Spieler. Fünf Jahre war der 27-Jährige beim Klub aus der Serie A aktiv.



Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Der Pressemitteilung ist zu entnehmen, dass der Argentinier einen Vertrag über fünf Jahre bis zum Sommer 2026 unterschrieben hat. „Es ist ein großer Schritt in meiner Fußballkarriere. Auch zu der Zeit jetzt nach dem Gewinn der Copa America. Das gibt mir mehr Kraft, alle Erwartungen zu erfüllen. Ich bin fußballbegeistert, und aufgrund meiner Zeit im spanischen Fußball kenne ich Atletico sehr gut, ganz zu schweigen von all den Freunden und Mannschaftskameraden, die ich habe und die in Spanien spielen“, so de Paul.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Verlässt Joao Felix Atletico Madrid?

Verlässt Joao Felix Atletico Madrid?

7. Dezember 2021

News | Joao Felix soll einen Abgang aus Spanien erwägen. Die Berater des Spielers sondieren Möglichkeiten eines Abgangs bei Atletico Madrid. Joao Felix könnte Atletico verlassen Joao Felix (22) wechselte als teuerster Neuzugang der Vereinsgeschichte zu Atletico Madrid, galt zum Transferzeitpunkt als eines der größten Talente der Fußballwelt. Doch so wirklich in tritt kommen wollte […]

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

6. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist vor dem Duell mit dem FC Bayern München sehr motiviert. Memphis Depay glaubt an Barças „letzte Chance“.

Barcelona | Letzter Versuch bei Dembélé

Barcelona | Letzter Versuch bei Dembélé

6. Dezember 2021

News | Ousmane Dembélé kann den FC Barcelona am Saisonende ablösefrei verlassen. Eine Vertragsverlängerung scheint derzeit außer Reichweite. Barcelona und Dembélé-Lager liegen weit auseinander – Berater sprach schon mit anderen Klubs Ousmane Dembélé (24) wurde immer wieder von Verletzungen aufgehalten. Daher absolvierte er am Samstag erst sein viertes Pflichtspiel in der laufenden Saison. Der FC Barcelona […]


'' + self.location.search