Zu alt und zu teuer: Atlético lehnt Di María ab

Ángel Di María Atletico
La Liga

News | Nach seinem PSG-Abgang wurde Angel Di María von seinen Beratern bei Atlético angeboten. Die „Rojiblancos“ lehnten jedoch ab. Wo der Argentinier ab der kommenden Saison spielt, ist noch nicht endgültig geklärt.

Berater boten Di María bei Atlético an

Atlético hat eine Verpflichtung von Angel Di María (34) abgelehnt. Grund soll das fortgeschrittene Alter sowie die zu hohen Gehaltsforderungen des Argentiniers sein. Das berichtet die Marca.



Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Ein weiteres Argument, das gegen den Offensivspieler sprach: Samuel Lino (22). Der junge Brasilianer wurde vergangenen Sommer für 6,5 Millionen Euro aus Portugal geholt, soll nach einer Leihe zum Ex-Verein Gil Vicente FC seine Chance in der ersten Mannschaft von Atleti erhalten. Ein Transfer von Di María hätte wohl die Entwicklung des 22-Jährigen gestört, der auf ähnlichen Positionen wie „El Fideo“ beheimatet ist.

Nach seinem Abschied von PSG wurde Di María von Juventus umworben, das Thema soll auch nach wie vor heiß sein. Parallel zur Interesse der „Bianconeri“ sollen die Berater des 34-Jährigen bei anderen großen Vereinen vorstellig geworden sein – so auch im Fall von Atleti. Wohin es Di María zieht, wird sich im Laufe der kommenden Wochen endgültig klären.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

8. Dezember 2022

News | Memphis Depay könnte den FC Barcelona verlassen. Der Angreifer aus den Niederlanden kommt bei den Katalanen nicht regelmäßig zum Einsatz, wünscht sich mehr Spielpraxis. Diese könnte er in Italien bekommen.  Depay im Winter zur Roma? Memphis Depay (28) wurde beim FC Barcelona bisher nicht glücklich. Ein Abgang scheint vorstellbar zu sein, Interessenten gibt […]

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

8. Dezember 2022

News | Bei Barcelona und Frenkie de Jong deutete letzten Sommer vieles auf Abschied hin. Jetzt sieht die Situation jedoch anders aus. Barcelona: Frenke de Jong ist nicht mehr zu haben Wie Barcelonas Sportdirektor Jordi Cruyff im Interview mit SPORT bestätigte, sind jegliche Verkaufsgedanken zu Frenkie de Jong (25) vom Tisch. Der Niederländer wird die […]


'' + self.location.search