FC Barcelona will Chelsea-Deal für Raphinha stoppen – finanzieller Schub benötigt

Raphinha
Premier League

News | Raphinha, der brasilianische Offensivspieler von Leeds United, hat mehrere Möglichkeiten, seine Karriere im Sommer fortzusetzen. Arsenal ist interessiert, gleiches gilt für den FC Barcelona und Chelsea. Die Blues haben aktuell die besten Karten, ein Angebot seitens Chelsea wurde von Leeds akzeptiert. 

Barcelona will Chelsea-Deal für Raphinha verhindern

Doch das ist noch keine Garantie, dass der Spieler auch zu den Blues wechselt. Denn: Leeds United ist der Meinung, dass ein Wettbieten für Raphinha (25) das bestmögliche Ereignis für den Klub ist. Arsenal hat, wie der italienische Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, noch nicht aufgegeben. Aber: Auch der FC Barcelona ist weiter im Rennen! Das berichtet einerseits Gerard Romero, andererseits der englische Telegraph. Mit der Spielerseite sind sich die Katalanen seit geraumer Zeit grundsätzlich einig, die finanzielle Lage ließ nur kein Angebot zu.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Barcelona will versuchen, den Transfer für rund 55 Millionen Pfund zum FC Chelsea zu verhindern. DieBlues wollen indes versuchen, den Spieler schnellstmöglich von einer Unterschrift zu überzeugen. Klar ist, dass die Katalanen noch mehr Geld benötigen, um bei den eigenen Ambitionen auf dem Transfermarkt schnell Fortschritte machen zu können. Es könnte also ein Lauf gegen die Zeit werden.

(Photo by Kenta Harada/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Offiziell: Matheus Nunes wechselt nach Wolverhampton

Offiziell: Matheus Nunes wechselt nach Wolverhampton

18. August 2022

News | Die Wolverhampton Wanderers haben den teuersten Einkauf ihrer Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Mit Matheus Nunes wechselt der 21. Portugiese seit 2016 in die in den West Midlands gelegen Stadt. Kolportierte Ablöse: 50 Millionen Euro. Matheus Nunes: Teuerster Einkauf aller Zeiten Matheus Nunes (23) wechselt zu den Wolverhampton Wanderers, wie der Verein am späten Mittwochabend […]

Manchester United will Joao Felix: Atletico lehnt offenbar dreistellige Millionensumme ab!

Manchester United will Joao Felix: Atletico lehnt offenbar dreistellige Millionensumme ab!

17. August 2022

News | Manchester United will es an den letzten Tagen, an denen das Transferfenster noch offen hat, noch einmal wissen. Es gibt gefühlt kaum einen Spieler, der nicht mit den Red Devils in Verbindung gebracht wird. So auch Joao Felix.  Manchester United: Joao Felix im Visier, Angebot abgelehnt Joao Felix (22) von Atletico geht gerade […]

FC Barcelona aus dem Rennen: PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva

FC Barcelona aus dem Rennen: PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva

17. August 2022

News | Bernardo Silva steht noch bis 2025 bei Manchester City unter Vertrag. Die Skyblues wollen den Spieler nicht abgeben, der FC Barcelona ist bereits abgeblitzt. Dennoch ist ein Verbleib nicht garantiert.  PSG versucht sein Glück bei Bernardo Silva Bernardo Silva (28) ist einer der essenziellen Spieler in der Offensive von Manchester City. Der FC […]


'' + self.location.search