Real Madrid: Gareth Bale schließt Wechsel zu Cardiff City auf Nachfrage nicht aus

13. Juni 2022 | News | BY Gero Lange

News | Gareth Bale hat eine Rückkehr in seine Geburtsstadt zum englischen Zweitligisten Cardiff City auf Nachfrage nicht ausgeschlossen. Im Hinblick auf die anstehende WM in Katar Ende des Jahres gehe es ihm vor allem darum, regelmäßige Spielpraxis zu erhalten.

Rückkehr in Geburtsstadt? Bale schließt Transfer zu Cardiff City nicht aus

Wie The Times berichtet, hat Gareth Bale (32) einen Wechsel zu Cardiff City in die zweitklassige englische Championship auf Nachfrage nicht ausgeschlossen. Der Waliser wird Real Madrid in diesem Sommer mit Ablauf seines Vertrags ablösefrei verlassen. Aus diesem Grund befindet sich Bale auf der Suche nach einem neuen Klub, bei dem er sich bestmöglich auf die WM mit Wales in Katar am Ende des Jahres vorbereiten kann.

Auf die Nachfrage, ob Cardiff eine Option für einen Wechsel sei, antwortete Bale lächelnd: „Das kann ich nicht wirklich sagen. Ich habe noch nicht allzu viel darüber nachgedacht. Ich weiß nicht, ob das Niveau einen großen Unterschied macht. Ein Fußballspiel ist ein Fußballspiel. Ich habe das Gefühl, dass ich meine Qualität am Ball nie wirklich verlieren werde. Ich denke, darüber muss man reden.“

Mehr News und Stories rund um La Liga

Regelmäßige Spielpraxis bis zur WM sei für ihn am wichtigsten: „Ich muss sicherstellen, dass ich spiele und so fit wie möglich bin, das wird enorm wichtig sein. Als ich jetzt ins Trainingslager kam, war ich überhaupt nicht fit. Ich hatte überhaupt nicht viel Spielzeit. Manchmal kann ich damit davonkommen. Im Idealfall möchte ich bei einer Weltmeisterschaft spielen und so lange wie möglich fit sein.“

(Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS


Ähnliche Artikel