Ter Stegen vor Verlängerung beim FC Barcelona

11. Juli 2023 | News | BY Lea Selin Thomas

News | Marc-André ter Stegen möchte seine Erfolgsgeschichte beim FC Barcelona offenbar fortsetzen. Zwischen dem deutschen Nationaltorhüter und den Katalanen laufen Gespräche bezüglich einer Vertragsverlängerung.

Verlängerung bis 2028: Beendet ter Stegen seine Karriere im Camp Nou?

Seit 2014 steht Marc-André ter Stegen (31) beim FC Barcelona zwischen den Pfosten. Stand jetzt läuft sein Arbeitspapier im Sommer 2025 aus, laut der Marca sind die Verhandlungen bezüglich einer Verlängerung aber bereits im Gange. Dem Vernehmen nach soll ter Stegen einen neuen Vertrag bis 2028 unterschreiben. Die Barça-Verantwortlichen würden es offenbar begrüßen, wenn der mittlerweile 31-Jährige seine Karriere im Camp Nou beenden würde.



Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Die Gespräche zwischen den beiden Parteien sollen positiv verlaufen, man sei sich über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit grundsätzlich einig. Ter Stegen soll nach wie vor sehr glücklich in Barcelona sein, zumal der Deutsche auf seine bisher erfolgreichste Saison im Trikot der Blaugrana zurückblickt. Ganze 26 Mal hielt er den Kasten sauber und egalisierte damit damit den La-Liga-Rekord von Francisco Liaño (58, damals Deportivo La Coruña) aus der Saison 1993/94.

Auch innerhalb der Mannschaft genießt ter Stegen ein hohes Ansehen. So gilt er als unumstrittener Führungsspieler auf und neben dem Platz, der einen großen Einfluss auf seine Teamkollegen hat. Die Position des Torhüters verteidigt er seit Jahren als klare Nummer 1 vor (ehemaligen) Konkurrenten wie Jasper Cillessen (34, NEC Nijmegen), Neto (33, AFC Bournemouth) und Iñaki Peña (24).

(Photo by Octavio Passos/Getty Images)

Lea Selin Thomas

Lebt die Rivalität zwischen den Mailänder Klubs und trägt die rot-schwarzen Farben. Bedauert sehr, dass sie die sportliche Blütezeit der Rossoneri um ein paar Jahre verpasst hat.