PSG: Auch der Disasi-Transfer gestaltet sich schwierig

Disasi
News

News | Paris Saint-Germain sucht schon seit geraumer Zeit nach einem neuen Innenverteidiger. Ein potenzieller Transfer von Milan Skriniar scheiterte, aktuell steht Axel Disasi auf dem Zettel von PSG. 

Disasi: Verhindern Monaco-Forderungen den Wechsel?

Weil sich ein Wechsel von Milan Skriniar (28) von Inter zu PSG nicht realisieren ließ, haben die Franzosen nun Axel Disasi (24), Innenverteidiger von der AS Monaco, im Visier. Kurz vor dem Ende der Transferphase hängt ein Deal aber noch an mehreren Faktoren, wie RMC Sport berichtet. Demnach hat Monaco einen Verkauf zwar nicht ausgeschlossen, fordert aber 50 Millionen Euro vom Branchenprimus.



Weitere News und Berichte rund um die Ligue 1 

Einerseits ist man bei PSG nicht einig, ob der Spieler diese Investition auch wert ist, andererseits müssen erst einmal Spieler abgegeben werden, was aktuell auch nicht so einfach ist. Mehrere potenzielle Transfers sind aktuell in einer Sackgasse. Denn: Auch Fabian Ruiz (26, Neapel) soll noch nach Paris wechseln, er wird in Kürze zum Medizincheck erwartet.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Balogun schockt PSG! Last-Minute-Ausgleich für Reims, Verratti kassiert die rote Karte!

Balogun schockt PSG! Last-Minute-Ausgleich für Reims, Verratti kassiert die rote Karte!

29. Januar 2023

News | PSG hatte am späten Sonntagabend einen unangenehmen Gegner zu Gast. Stade Reims wollte in Paris die Überraschung schaffen. Die Gastgeber verspielten eine 1:0-Führung, kassierten spät den Ausgleich.  Freches Reims fordert PSG Von Beginn an war auf dem Feld das typische Spiel zu erkennen. PSG hatte den Ball, kontrollierte und dominierte. Reims zog sich […]

Fix: Olympique Marseille verpflichtet WM-Entdeckung Ounahi

Fix: Olympique Marseille verpflichtet WM-Entdeckung Ounahi

29. Januar 2023

News | Olympique Marseille hat sich die Dienste von Azzedine Ounahi gesichert. Der Mittelfeldspieler, der bei der WM 2022 zu den Entdeckungen des Turniers gehörte, hat nun offiziell unterschrieben.  Ounahi unterschreibt bei Marseille Azzedine Ounahi (22), Mittelfeldspieler aus Marokko, wechselt zu Olympique Marseille. Nachdem gestern bereits eine Einigung bestätigt wurde, ist der Transfer nun in […]

Ex-Herthaner Mattéo Guendouzi heiß begehrt – West Ham steigt in den Poker ein

Ex-Herthaner Mattéo Guendouzi heiß begehrt – West Ham steigt in den Poker ein

29. Januar 2023

News | Während seiner Zeit in der Bundesliga bei Hertha BSC konnte Mattéo Guendouzi keine nachhaltigen Spuren hinterlassen. Seitdem der französische Nationalspieler jedoch das Trikot von Olympique Marseille übergestreift hat, geht seine Entwicklung steil bergauf. Das ist auch den zahlungswilligen Klubs der englischen Premier League nicht verborgen geblieben. Guendouzi-Transfer – West Ham und Aston Villa […]