Donnarumma-Wechsel zu PSG offenbar kurz vor Abschluss

Donnarumma (Italien) Daumen hoch
Serie A

News | PSG steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Gianluigi Donnarumma. Der Torhüter steht noch bei Milan unter Vertrag. Da sein Kontrakt aber im Sommer endet, würde er PSG keine Ablöse kosten.

PSG kurz vor Deal mit Donnarumma

Gianluigi Donnarumma (22) hat offenbar einen neuen Verein gefunden. Der Torhüter soll kurz vor einem Wechsel zu Paris Saint-Germain stehen. Das berichtete die Redaktion des italienischen Transferexperten di Marzio. Sein Klub AC Milan griff einem Abgang ihres Torhüters bereits vor und verpflichtete bereits seinen Nachfolger. Mike Maignan (25) kommt vom französischen Meister OSC Lille.



Dem Bericht zufolge soll Donnarumma bei PSG einen Vertrag über fünf Jahre unterschreiben. Das Jahressalär soll zwölf Millionen Euro pro Saison betragen, etwaige Bonuszahlungen nicht inbegriffen. Da das Arbeitspapier des 22-Jährigen in der italienischen Modehauptstadt im Sommer endet, kostet er Paris keine Ablöse. Mit Milan konnte sich Donnarumma allerdings auf keinen neuen Vertrag einigen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

PSG hat in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit italienischen Torhütern gemacht. Nach Salvatore Sirigu (34) und Gianluigi Buffon (43) ist Donnarumma bei Paris der dritte Italiener zwischen den Pfosten. Sirigu hütete von 2011 bis 2016 das Tor der Pariser, absolvierte 190 Einsätze. Buffon spielte zum Ende seiner Karriere bei PSG und kam auf 25 Einsätze.

Donnarumma bringt trotz seiner erst 22 Jahre einiges an Erfahrung mit und gilt als eines der vielversprechendsten Talente auf der Torhüterposition. Er stamm aus der Jugend der Rossoneri und absolvierte 251 Partien für die Profis.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

AC Milan | Kjaer soll zu bestimmten Konditionen verlängern

AC Milan | Kjaer soll zu bestimmten Konditionen verlängern

4. August 2021

News | Simon Kjaer stieg infolge seines Wechsels zur AC Milan schnell zum Stammspieler auf. Daher soll er dem Verein auch über 2022 hinaus erhalten bleiben. Milan plant einjährige Kjaer-Verlängerung Simon Kjaer (32) kehrte nach einer turbulenten Europameisterschaft erst jüngst ins Mannschaftstraining der AC Milan zurück. Dennoch nimmt er direkt eine wichtige Rolle ein. Laut der größten […]

Juventus | Bayern mit Interesse an Danilo, Ablöse aber zu hoch

Juventus | Bayern mit Interesse an Danilo, Ablöse aber zu hoch

4. August 2021

News | Der FC Bayern München soll bei Juventus Turin bezüglich einer Verpflichtung von Danilo vorgefühlt haben. Die Ablösesumme, die Juve für den Außenverteidiger aufruft, ist dem deutschen Rekordmeister allerdings zu hoch. Juventus: Nagelsmann soll Danilo für Bayern vorgeschlagen haben Bereits seit Wochen wird berichtet, dass der FC Bayern München ohne Verkäufe keine größeren Transfers […]


'' + self.location.search