AS Monaco: Transfer von Myron Boadu vor dem Abschluss

Boadu
Ligue 1

News | Die AS Monaco befindet sich seit geraumer Zeit mit dem AZ Alkmaar in Gesprächen. Zielobjekt der Monegassen ist Myron Boadu, der talentierte niederländische Stürmer. Nun steht ein Transfer bevor. 

Boadu zieht es nach Monaco

Mit Calvin Stengs (22, Nizza) hat Alkmaar bereits einen sehr wichtigen Offensivspieler verloren, Myron Boadu (20) ist nun offenbar der nächste. Wie sowohl Fabrizio Romano als auch der französische Journalist Loic Tanzi des sehr seriösen Mediums RMC Sport berichten, sind sich die Klubs einig. Der Stürmer soll schon zu Beginn der kommenden Woche in Monaco unterschreiben.

Mehr News rund um den Transfermarkt findet Ihr in unserem Liveticker!

Zum Saisonstart am Freitag könnte der Niederländer also bereits im Kader stehen. Eine Einigung mit dem Spieler besteht schon länger. Lediglich der Medizincheck ist noch zu absolvieren, darüber hinaus muss noch der letzte Papierkram unterzeichnet werden. Einem Vollzug steht sonst aber nichts mehr im Weg. 64 Partien absolvierte Boadu bisher in der Eredivisie, 32 Tore und elf Vorlagen sind seine Bilanz. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Wegen Bruno Guimaraes: Olympique Lyon dementiert Einigung mit Newcastle United

Wegen Bruno Guimaraes: Olympique Lyon dementiert Einigung mit Newcastle United

26. Januar 2022

News | Olympique Lyon hat Medienberichten über eine Einigung mit Newcastle United, was einen Transfer von Mittelfeldspieler Bruno Guimaraes anbelangt, vehement widersprochen. Keine Einigung mit Newcastle wegen Guimaraes: Olympique Lyon dementiert Medienberichte Olympique Lyon hat in einer Mitteilung auf der vereinseigenen Website eine Einigung mit Newcastle United über einen Transfer von Bruno Guimaraes (24) dementiert. […]

Leverkusen und PSG erzielen Einigung bezüglich Ebimbe

Leverkusen und PSG erzielen Einigung bezüglich Ebimbe

26. Januar 2022

News | Das Interesse von Bayer Leverkusen an Junior Dina Ebimbe von Paris St. Germain war bereits bekannt. Nun scheint sich der Transfer auf der Zielgeraden zu befinden. Leihe plus Kaufoption: Ebimbe vor Wechsel nach Leverkusen Bayer Leverkusen stand mit Paris St. Germain bereits im Austausch, um Junior Dina Ebimbe (21) verpflichten zu können. Nach Informationen von RMC […]

Arsenal und Newcastle konkurrieren um Guimaraes

Arsenal und Newcastle konkurrieren um Guimaraes

25. Januar 2022

News: Bruno Guimaraes steht im Fokus zweier Premier-League-Vereine. Offenbar streiten sich Arsenal und Newcastle um die Dienste des Mittelfeldspielers. Guimaraes – Gehaltserhöhung in der Premier League? Laut einem Bericht von „RMC Sport“ buhlen mit Arsenal und Newcastle zwei Klubs aus der englischen Beletage um die Dienste von Bruno Guimaraes (24). Der 24-Jährige steht aktuell bei […]


'' + self.location.search