Olympique Lyon mit Trainer Peter Bosz einig!

29. Mai 2021 | Ligue 1 | BY Manuel Behlert

News | Olympique Lyon sucht nach der Trennung von Rudi Garcia nach einem neuen Trainer für die kommende Saison. OL verfügt über eine spannende und talentierte Mannschaft, geht in der Europa League an den Start. Peter Bosz soll die Aufgabe in Lyon übernehmen.

Olympique Lyon: Peter Bosz soll neuer Trainer werden

Wer wird neuer Trainer von Olympique Lyon? Diese Frage könnte bald beantwortet sein. Christophe Galtier (54) von Meister Lille war ein Kandidat, hat OL aber abgesagt. Anschließend starteten die Verantwortlichen Gespräche mit Peter Bosz (57), der bis zum März in Leverkusen tätig war. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Mittlerweile sind die Gespräche fortgeschritten und Olympique Lyon hat sich bereits grundsätzlich mit Bosz einigen können, wie die L’Equipe berichtet. Demnach haben sich beide Parteien auf einen Vertrag bis zum Sommer 2023 verständigt, zudem gibt es eine Option auf ein weiteres Jahr. Schon zu Beginn der neuen Woche könnte die Verpflichtung in trockenen Tüchern sein.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel