Monaco: Volland über Karriereende: „keiner, der bis 40 Spielt“

Kevin Volland, hier im Trikot der deutschen Nationalmannschaft
News

News | Kevin Volland von der AS Monaco will zum Ende seiner Karriere gerne noch einmal für den TSV 1860 München auflaufen.

Volland will zurück in die Heimat: „Im Allgäu ist die Welt noch in Ordnung“

In einem Interview mit dem BR auf Instagram (zitiert via transfermarkt.de) hat sich Kevin Volland (29) über die Pläne geäußert, die er in seiner Fußballerlaufbahn noch hat.

All zu lange wird diese nach eigenen Aussagen nicht mehr gehen:  „Es geht jetzt langsam Richtung Karriereende. Ein paar Jahre mache ich auf jeden Fall noch. Ich bin keiner, der bis 40 spielt.“

Danach soll es für den in Marktoberdorf in Bayern geborenen Volland zurück in die Heimat gehen, im Idealfall zum TSV 1860 München, für den er bereits in der Jugend spielte: „Karriereende eher bei den Löwen. Also auf jeden Fall eher Süden, definitiv.“

Die Nähe zu seiner Heimat spielt für den Stürmer eine wichtige Rolle: „Weil ich dann näher an Zuhause bin, ich will auch ja mal im Allgäu leben, die Kinder sollen da auch mal zur Schule gehen, wenn sie im gewissen Alter sind und auch so aufwachsen, wie ich es hatte.“

Deshalb ordnet er seine aktuelle Station bei der AS Monaco auch folgendermaßen ein: „Ich würde es genauso wieder machen. Meine Familie fühlt sich wohl, und sportlich machen wir auch einen ganz guten Job“, so der Stürmer, der dort noch bis 2024 unter Vertrag steht.

Mehr News und Stories rund um die Ligue 1

Darüber hinaus sieht er sich allerdings nicht in Monaco: „Auf Dauer wollen wir hier auch nicht leben. Es ist schon speziell, es macht Spaß, eine geile Lebenserfahrung – aber im Allgäu ist die Welt noch in Ordnung.“

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

21. Januar 2022

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights.  Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert  Schon heute Abend, am Freitag, gibt es […]

Spurs: PSG zeigt Interesse an Ndombele

Spurs: PSG zeigt Interesse an Ndombele

20. Januar 2022

News: Paris Saint-Germain zielt auf den Champions-League-Titel. Um das angestrebte Ziel zu erreichen, soll der Kader im Winter verstärkt werden. Tanguy Ndombele von den Tottenham Hotspurs steht auf der Liste des französischen Spitzenreiters. Ndombele – Leihe zu PSG? Laut „The Athletic“ zeigt Paris Saint-Germain reges Interesse an Tanguy Ndombele (25). Der französische Mittelfeldspieler ist von […]

Shaqiri vor Abgang bei Olympique Lyon – Rückkehr in die Bundesliga?

Shaqiri vor Abgang bei Olympique Lyon – Rückkehr in die Bundesliga?

20. Januar 2022

News | Nach einem enttäuschenden halben Jahr in der französischen Ligue 1 könnte Xherdan Shaqiri Olympique Lyon bereits wieder verlassen. Der 30-Jährige wird mit Vereinen aus Großbritannien, Deutschland, Italien und der USA in Verbindung gebracht. Nach nur fünf Monaten: Shaqiri bei Olympique Lyon vor Absprung Wie Sky-Sport-Reporter Florian Plettenberg via Twitter berichtet, steht Xherdan Shaqiri […]


'' + self.location.search