Olympique Marseille von Gerüchten um Ribery überrascht

ribery florenz
News

News | Zuletzt häuften sich die Gerüchte um einen Wechsel von Franck Ribery zu Olympique Marseille. Deren Präsident zeigt sich überrascht.

Gerüchte um Ribery überraschen Olympique Marseille

In den letzten Tagen kamen vermehrt Gerüchte über eine Heimkehr von Franck Ribery (38) nach Frankreich auf. So sei Ribery im Fokus von Olympique Marseille gelandet. Auf einer Pressekonferenz von OM-Präsident Pablo Longoria (35) (via RMC) sprach die Reaktion des Funktionärs dann aber Bände darüber, was von den Gerüchten zu halten ist. Angesprochen auf den ehemaligen Bayern-Star zeigte sich der Klub-Boss überrascht. Es sei das erste Mal, dass er davon höre, so Longoria. Er verwies im Anschluss auf die vielen, spannenden Offensivspieler im Kader von Marseille. Eine nahende Ankunft Riberys kann damit wohl ausgeschlossen werden.

Der Triple-Sieger ist seit dem 01.07.2021 vereinslos, könnte also ablösefrei verpflichtet werden. Nach dem Ende seiner Zeit in München zog es den Offensivmann in die Serie A. Dort konnte er trotz gehobenen Alters für die Fiorentina überzeugen, ließ keinen Zweifel an seiner Qualität. Noch ist offen, wie es nun mit der Karriere des Franzosen weitergeht. Zumindest scheint aber festzustehen, dass wir Ribery nicht im Trikot von Olympique Marseille sehen werden. Longoria traf ein passendes Fazit: “ Es ist normal, dass immer wieder Namen auftauchen, das haben wir in den letzten Wochen gesehen. Das sind Gerüchte und es werden auch noch weitere Namen in Umlauf geraten. Ich fixiere mich lieber auf die Sachen, die dann auch abgeschlossen werden.“
Foto: IMAGO

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Vorschau Ligue 1 – Teil 3: AS Monaco, Saint-Etienne, FC Metz, Troyes

Vorschau Ligue 1 – Teil 3: AS Monaco, Saint-Etienne, FC Metz, Troyes

4. August 2021

Am Wochenende des 6. August startet die französische Ligue 1 als erste der fünf Topligen in die neue Saison. Im dritten Teil unserer großen Vorschau auf die Ligue 1 beschäftigen wir uns mit der AS Monaco, der AS Saint-Etienne, dem FC Metz und ES Troyes AC.  AS Monaco: Kovac-Elf will wieder in die Champions League […]

Lyon | Onana-Wechsel droht zu platzen, größere Vereine interessiert

Lyon | Onana-Wechsel droht zu platzen, größere Vereine interessiert

4. August 2021

News | Der Wechsel von André Onana zu Olympique Lyon galt eigentlich schon als sicher. Nun sollen sich aber größere Vereine nach dem Kameruner erkundigt haben, Lyon soll nun schlechtere Karten haben. Onana nun doch nicht zu Lyon? Während zuletzt von einer grundsätzlichen Einigung zwischen André Onana (25) und Olympique Lyon berichtet wurde, gilt ein […]


'' + self.location.search