PSG funkt dazwischen: Platzt der Wijnaldum-Wechsel zum FC Barcelona?

News

News | Der Wechsel von Georginio Wijnaldum zum FC Barcelona galt als so gut wie sicher. Nun versucht Paris Saint-Germain dazwischen zu grätschen. 

Wechselt Wijnaldum doch zu PSG?

Mehrere Medien, darunter ESPN, berichten darüber, dass Paris Saint-Germain aktuell versucht, Georginio Wijnaldum (30) von einem Wechsel zu überzeugen. Sein Vertrag beim FC Liverpool läuft aus und mehrere Klubs zeigten bislang Interesse am Mittelfeldspieler. Insbesondere der FC Barcelona will den Niederländer verpflichten. Dort würde der 30-Jährige auf seinen ehemaligen Nationaltrainer Ronald Koeman treffen. 

 

 

PSG soll Berichten zufolge ein finanziell deutlich attraktiveres Angebot als die Katalanen offerieren. Der Niederländer soll deshalb sogar eher zu einem Wechsel nach Paris tendieren. In Barcelona sei man sich der Situation bewusst. Dort herrschen Zweifel, ob man Wijnaldum wirklich noch verpflichten kann. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Eine finale Entscheidung steht noch aus, aber soll schon zeitnah folgen. 

Photo by: Phil Noble

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

PSG denkt über Rashford nach

PSG denkt über Rashford nach

9. Dezember 2022

News: PSG sucht nach weiteren Verstärkungen für die Offensive. Mit Marcus Rashford ist ein Profi von Manchester United in den Fokus gerückt. Rashford – Vertrag bis 2023 Mit drei Toren besitzt der Offensivspieler maßgeblichen Einfluss am Viertelfinal-Einzug der Engländer. Nach seiner Schwächephase in der letzten Spielzeit scheint der 25-Jährige unter Erik ten Hag endlich wieder […]

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

8. Dezember 2022

News | Memphis Depay könnte den FC Barcelona verlassen. Der Angreifer aus den Niederlanden kommt bei den Katalanen nicht regelmäßig zum Einsatz, wünscht sich mehr Spielpraxis. Diese könnte er in Italien bekommen.  Depay im Winter zur Roma? Memphis Depay (28) wurde beim FC Barcelona bisher nicht glücklich. Ein Abgang scheint vorstellbar zu sein, Interessenten gibt […]


'' + self.location.search