PSG | Neymar soll seinen Vertrag verlängert haben!

News

News | Neymar ist das Aushängeschild von PSG und einer der größten Stars der Fußballwelt. Seit seiner Ankunft in Frankreich gibt es immer wieder Gerüchte um einen Abgang, doch nun soll der Brasilianer seinen Vertrag sogar verlängert haben.

Neymar bis 2026 an PSG gebunden

Neymar (28) gilt als einer der besten Fußballer seiner Generation. Sein Wechsel vom FC Barcelona zu PSG brach alle Transferrekorde und sorgte für ein mittelschweres Erdbeben in der Fußballwelt. Doch seit seiner Ankunft in Paris gab es immer wieder Berichte darüber, dass der Brasilianer mit seiner eigenen Entscheidung nicht zufrieden sei und die französische Hauptstadt gerne wieder verlassen würde. Auch über eine Rückkehr zu Barca wurde mehrmals öffentlich spekuliert. Der Vertrag des Superstars wäre im nächsten Sommer ausgelaufen. PSG selber hat schon lange seinen Verbleib zur Nummer Eins Priorität erklärt. Und wie es nun scheint mit Erfolg. RMC vermeldet eine Verlängerung des Arbeitspapiers um vier weitere Jahre. Damit wäre Neymar bis 2026 gebunden.

In den letzten Tagen schien sich ein Durchbruch in den Verhandlungen anzudeuten, mehrere Medienberichte legten nahe, dass sich der Spieler für einen Verbleib entschieden habe. Dennoch kann der Abschluss nun als großer Erfolg für die Franzosen gewertet werden, zumindest eines ihrer Aushängeschilder bleibt langfristig in der Ligue 1. Auch der Vertrag von Mbappé (22) läuft im Sommer 2022 aus, auch hier wird viel über mögliche Wechsel berichtet. Bei den Hauptstädtern dürfte man nun darauf hoffen, auch den zweiten Superstar überzeugen zu können. Vielleicht auch damit, dass Neymar bleibt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo by DAMIEN MEYER/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

18. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Olympique Marseille in Gesprächen mit Malinovskyi von Atalanta

Olympique Marseille in Gesprächen mit Malinovskyi von Atalanta

18. August 2022

News | Rund zwei Wochen hat das Transferfenster noch geöffnet. Olympique Marseille will seinen Kader noch verstärken, arbeitet aktuell an einem Transfer von Ruslan Malinovskyi. Olympique Marseille könnte im Gegenzug Ünder hergeben OL will Ruslan Malinovskyi (29) verpflichten. Das berichtet der italienische Transfer-Insider Fabrizio Romano. Demnach verhandeln die Südfranzosen bereits mit Atalanta und der Spielerseite. Offenbar sucht der ukrainische […]

Olympique Marseille erwägt Milik-Verkauf und setzt Ablöseforderung fest

Olympique Marseille erwägt Milik-Verkauf und setzt Ablöseforderung fest

18. August 2022

News | Olympique Marseille will in der aktuellen Transferperiode noch Geld durch Spielerverkäufe einnehmen. Dabei könnte es auch Arkadiusz Milik treffen, wenn ein Verein bereit ist, die geforderten 20 Millionen Euro zu bezahlen, auch wenn andere Spieler auf der Verkaufsliste weiter oben stehen. Olympique Marseille würde Milik wohl für 20 Millionen Euro verkaufen Wie das […]


'' + self.location.search