Zieht es Lloris zu PSG?

17. Juli 2023 | Premier League | BY Damian Ozako

News | Wohin zieht es Hugo Lloris? Der französische Keeper will Tottenham verlassen und soll der Idee nicht abgeneigt sein, sich PSG anzuschließen.

PSG-Interesse: Lloris zurück nach Frankreich?

Wie die Tottenham Hotspurs zuletzt bekanntgaben, darf sich Hugo Lloris (36) nach einem neuen Verein umsuchen. Der Weltmeister von 2018 reiste auch schon nicht mehr mit ins Trainingslager. Nach elf Jahren im Verein, sucht der Torhüter nun nach einer neuen Bleibe. Wie RMC Sport berichtet, soll sich nun Paris Saint-Germain mit dem Routinier beschäftigt haben. Zwar hätten noch keine konkreten Gespräche stattgefunden, aber offenbar gehört Lloris zum Kandidatenkreis des Hauptstadtklubs.

Die Pariser suchen nach einer neuen Nummer 2 hinter Stammkeeper Gianluigi Donnarumma (24) und beschäftigten sich zuletzt auch mit Yassine Bounou (32) vom FC Sevilla, der rund 15 Millionen Euro kosten soll. Lloris, der nur noch ein Jahr Restvertrag in London hat, dürfte da schon die günstigere Option sein. Während PSG sich noch unschlüssig über das weitere Vorgehen sein soll, ist der Franzose angeblich von der Idee, sich PSG anzuschließen, überzeugt.

Mehr News und Storys rund um die Ligue 1

Neben dem französischen Hauptstadtklub soll es zuletzt auch Interesse seitens Inter am Keeper gegeben haben. Die Nerazzurri haben sich aber wohl gegen ihn und für Yann Sommer (34) entschieden. Ein Angebot der Fiorentina hingegen lehnte der Spurs-Kapitän ab und auch Al Hilal aus Saudi-Arabien entspricht nicht den Erwartungen des 36-Jährigen.

(Photo by ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP via Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.