Dienstag, Oktober 20, 2020

Ayhan zu Sassuolo – Höhe der Ablöse fraglich

Empfehlung der Redaktion

Liverpool | Van Dijks Ausfall und mögliche Lösungen

Spotlight | Das Merseyside-Derby lieferte über die sportliche Aussagekraft hinaus einiges an Sprengstoff. Die Knieverletzung bei Liverpools...

Was bei Liverpool anders läuft, German Blues und ein missglücktes Comeback für Bale

7 Awards - Premier League | Das (neue) Pech des FC Liverpool hält an. Chelseas deutsches Duo...

AC Milan nach dem Derbysieg: Bereit für große Ziele

Am Samstag fand im altehrwürdigen San Siro in Mailand das Derby della Madonnina statt. Inter traf als...

News | Kaan Ayhan steht unmittelbar vor einem Wechsel von Fortuna Düsseldorf zur US Sassuolo. Aufgrund einer Formalität, die sich erst am Montag entscheidet, steht die Ablösesumme aber noch nicht fest.

Ayhan zu Sassuolo – Ausstiegsklausel gültig?

Am vergangenen Freitag kündigte Kaan Ayhan(25) seinen Wechsel nach Italien in die Serie A an. Wie der Kicker nun berichtet, steht mit der US Sassuolo auch der neue Verein des türkischen Nationalspielers fest.

Es hieß, aufgrund der Ausstiegsklausel kann Ayhan für lediglich 2,5 Millionen Euro wechseln. Ob diese Klausel aber noch rechtzeitig gezogen wurde, entscheidet sich erst am morgigen Montag.

Die Ausstiegsklausel musste bis zum 31. Juli um 23:00 Uhr gezogen werden. Dies gilt allerdings nur, wenn Sassuolo auch bereits am Freitag eine Bankbürgschaft in Höhe der Ablöse für Ayhan hinterlegt hat oder die Abbuchung des Geldes auf Freitag datiert ist.

Sollte dies nicht geschehen sein, ist die Ablösesumme frei verhandelbar und die Fortuna könnte entsprechend mehr Geld verlangen.

Als Ersatz für Ayhan ist bei der Fortuna Kevin Danso(21) im Gespräch. Der Österreicher war zuletzt vom FC Augsburg an den FC Southampton ausgeliehen, kam aber dort kaum zum Zug. Der FCA möchte ihn nun weiterverleihen, unter anderem deshalb, weil man in Augsburg den Kader verkleinern muss.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Jörg Schüler/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Arsenal: Özil nicht im Premier-League-Aufgebot

News: Mesut Özil steht nach der Ausbootung aus dem Europa-League-Kader von Arsenal auch nicht im 25-Mann Aufgebot für die Premier League.

Sportdirektor Bruno Hübner verlässt Eintracht Frankfurt

News: In den letzten Jahren machte Eintracht Frankfurt einen großen Schritt nach vorne. Nach mehr als zehn Jahren Arbeit wird der Konstrukteur...

Pläne zu europäischer Superliga öffentlich geworden – soll 2022 starten!

Es sind Pläne für eine europäische Superliga an die Öffentlichkeit geraten. 2022 könnte die European Premier League bereits starten.

Bayern | “Eine der besten Defensiven Europas” – darauf kommt es laut Flick gegen Atletico an

Trainer Hansi Flick hat sich zu Gegner Atletico Madrid und den Chancen des FC Bayern auf einen erneuten Champions-League-Titel geäußert.

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,343FollowerFolgen