Mittwoch, September 30, 2020

BVB | Auch wegen Moukoko – kein weiterer Stürmer soll kommen

Empfehlung der Redaktion

Brighton | Tariq Lamptey – The next big thing?

Spotlight | Mit gerade ein mal 19 Jahren ist Tariq Lamptey von Brighton & Hove Albion bereits...

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Mit Erling Haaland (20) hat Borussia Dortmund nur einen “echten” Mittelstürmer im Kader. Dennoch möchte der BVB auf dieser Position anscheinend nicht nachlegen, auch wegen Youssoufa Moukoko (15).

BVB: Offensive Last auf mehrere Schultern

Wie Thomas Hennecke für den “Kicker” berichtet, wird der BVB in diesem Sommer keinen weiteren Stürmer verpflichten – und dies, obwohl mit Haaland nur ein nomineller Neuner im Kader steht. Die offensive Last soll in der kommenden Spielzeit, wie schon in dieser Rückrunde, viel eher auf mehrere Schultern verteilt werden. Selbst wenn Haaland mal eine Krise haben sollte, bereitet dies Michael Zorc (57) zunächst wenig Kopfzerbrechen. Man habe zuletzt sowieso mit einer Doppelspitze agiert, der klassische Neuner wäre nach der ursprünglichen Definition auch nicht mehr vorhanden.

Trotzdem stellt diese Vorgehensweise einen gewissen Widerspruch zu den Aussagen von Aki Watzke (61) im vergangenen November dar, wie Hennecke treffend hervorhebt. Damals gestand der Klubboss, dass es ein Fehler gewesen war, im Sommer 2019 nur auf Paco Alcacer (26) im Angriff zu bauen. Und dennoch macht man dies nun erneut? Davon ist auszugehen, denn das Dortmunder System hat sich eben zu dieser Doppelspitze gewandelt.

Zudem hat man bereits einen potentiellen Kandidaten für eine offensiven Rolle im Verein, welchen viele Beobachter derzeit noch nicht auf dem Schirm haben: Supertalent Moukoko. Der 15-Jährige feiert im November seinen 16. Geburtstag und kann dann endlich im ersten Team eingesetzt werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Mika Volkmann/Bongarts/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Inter | Nainggolan-Rückkehr zu Cagliari rückt näher

News | Anscheinend könnte Rajda Nainggolan (Inter) in dieser Periode zu Cagliari zurückkehren. Cagliari: Nun permanenter Transfer von Nainggolan?

Schalke 04 | Da Costa im Fokus – und wohl Naldo-Rückkehr!

News | Anscheinend hat Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung von Danny da Costa von Eintracht Frankfurt. Zudem bahn sich eine Rückkehr...

Schalke 04 | Baum wird neuer Trainer

News | Manuel Baum wird neuer Trainer bei Schalke 04. Schalke: Baum wird heute vorgestellt Wie...

Chelsea | Juventus oder Inter? Alonso vor dem Absprung

News | Marcos Alonso soll vor einem Abgang bei Chelsea stehen. Angeblich gibt es Interesse aus der Serie A von Juventus und...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,153FollowerFolgen