Samstag, August 15, 2020

City-Verteidiger Kyle Walker: “Guardiola ist mein Trainer, aber auch ein Freund”

Empfehlung der Redaktion

Olympique Lyon will mit Talenten für Furore sorgen: Caqueret, Cherki & Co

Olympique Lyon ist grundsätzlich dafür bekannt, immer wieder sehr spannende junge Spieler in den eigenen Reihen zu...

Champions League | FC Bayern vor ManCity – Das Powerranking

Spotlight | Nach den letzten Entscheidungen im Achtelfinale ist das Teilnehmerfeld für die Champions-League-Endrunde in Lissabon komplett....

Verbleib von Jadon Sancho beim BVB: Ein Paukenschlag

Nachspielzeit - Die 90PLUS-Kolumne | Mitten in der von Uli Hoeneß wieder angestoßenen Diskussion über die Transferpolitik...

Manchester City ist seit Sonntag nun auch rechnerisch englischer Meister und kann schon jetzt auf eine tolle Saison zurückblicken. Das Aus in der Champions League gegen den FC Liverpool sorgte aber für schlechte Stimmung und brachte auch Trainer Pep Guardiola viel Kritik ein. Dabei wurden auch einmal mehr die menschlichen Qualitäten des Spaniers in Zweifel gezogen. Kyle Walker traf nun aber bemerkenswerte Aussagen über seinen Trainer.

Lob für den Trainer und den Menschen

Guardiola holte den englischen Nationalspieler im vergangenen Sommer für knapp 53 Millionen Euro von Tottenham ins Etihad Stadium, seither ist er unumstrittener Stammspieler und nicht mehr wegzudenken aus der Startelf. In dieser Spielzeit brachte er es bereits auf 46 Pflichtspieleinsätze für die “Cityzens”. Der spanische Trainer scheint also sehr zufrieden zu sein mit Walker, doch nicht nur auf dem Platz scheinen sich die beiden gut zu verstehen, nicht zuletzt weil sie das gleich Hobby teieln, wie Walker nun gegenüber der BBC berichtete.

Walker: “Neulich schrieb er mir  zum Beispiel einen Tag nachdem ich ihm in der “Long Drive Competition” beim Golf besiegte einfach mal eine Nachricht. Solche Dinge eben, das hatte ich in meiner Karriere vorher noch nie. Wir können uns ganz normal austauschen. Es ist nicht wie bei einem Streber oder so, überhaupt nicht. Er ist mein Trainer, aber auch ein echter Freund.” [BBC]

(Photo by OLI SCARFF/AFP/Getty Images)

Doch nicht nur für den Menschen Guardiola hat er eine Menge Lob, auch als Trainer schätzt er Guardiola sehr und erklärt auch prompt, anhand eines Beispiels, warum:

Walker: “Wenn du nicht verstehst, was du falsch gemacht hast oder wenn du etwas besser machen kannst, sagt er immer ‘komm zu mir, klopf an die Tür, trink einen Kaffee mit mir und wir gehen das nochmal in Ruhe am Computer durch’.” [BBC]

In Zeiten der generellen Kritik an den Trainern nach einem Aus im Viertelfinale der Champions League sind solche Aussagen doch mal eine willkommene Abwechslung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Nach Debakel gegen Bayern | Barcelona trennt sich von Quique Setien

News | Das 8:2 Debakel am gestrigen Abend gegen den FC Bayern war historisch für den FC Barcelona. Die Pleite wird Konsequenzen...

Stimmen | FC Bayern deklassiert Barca: Kein Mitleid mit Messi, Erinnerungen an Brasilien

News | Durch ein 8:2 über den FC Barcelona hat der FC Bayern das Halbfinale der Champions League erreicht. Die Stimmen zum...

Champions League | 8-2! FC Bayern überrollt Barcelona und steht im Halbfinale

Das wahrscheinlich größte der Viertelfinals stand an, als der FC Bayern auf den FC Barcelona traf. Die Partie allerdings war erstaunlich schnell...

Juventus | Auch Lacazette ein Thema im Angriff

News | Juventus Turin will für die neue Saison einen neuen Stürmer verpflichten. Die Vecchia Signora hat dabei mehrere Kandidaten im Visier, unter...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Das sind die wahren Gründe für Sarris Entlassung

On Air | Nach dem vorzeitigen Ausscheiden aus der Königsklasse beurlaubte Juventus Turin Cheftrainer Maurizio Sarri mit sofortiger Wirkung und ersetzte diesen...

Serie A | Provoziert Conte seinen Inter-Abschied?

On Air | Am vergangenen Wochenende stand der letzte Spieltag der Serie A an und es ging eigentlich nur noch darum, welches...

Serie A | Francesco Caputo – Ein Mann für die Squadra Azzurra?

Zwar krönt die Serie A zum neunten Mal in Folge Juventus zum Meister, jedoch hat das Wettrüsten der Konkurrenz begonnen und die...
600FollowerFolgen
12,034FollowerFolgen