Mittwoch, September 30, 2020

Coupe-de-France-Finale | Arsenal & St. Etienne im Streit wegen Saliba – die Gründe

Empfehlung der Redaktion

Brighton | Tariq Lamptey – The next big thing?

Spotlight | Mit gerade ein mal 19 Jahren ist Tariq Lamptey von Brighton & Hove Albion bereits...

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Eigentlich sollte das Finale des Coupe de France das Abschiedsspiel für William Saliba (19) bei Saint-Etienne werden. Doch Arsenal hat andere Pläne für den Abwehrspieler.

Arsenal: Med. Tests für Saliba im Juli geplant

Der Klub aus London verpflichtete den jungen Abwehrspieler im vergangenen Sommer und lieh ihn direkt für ein weiteres Jahr an den französischen Rekordmeister aus. Dort spielte der 19-Jährige eine überzeugende Runde, welche aber wegen der Corona-Pandemie zumindest für die Ligue 1 vorzeitig abgebrochen wurde. Allerdings wird das Finale des Coupe de France dennoch gespielt – und zwar am 24. Juli. Am besagten Datum treffen dort Saint-Etienne und Paris Saint-Germain aufeinander.

Wie Arsenal jedoch kürzlich verkündete, wird Saliba an diesem Endspiel nicht teilnehmen. Die “L´Equipe” hat die Vorkommnisse bis zu dieser Pressemitteilung nun aufgearbeitet. So bestand Arsenal darauf, dass der Youngster für einige medizinische Untersuchungen in London weilen sollte, dafür wäre eine Zeitraum von zehn Tagen notwendig gewesen. Diese Zeitspanne bereitete demnach ASSE große Sorgen, der Klub empfand die Abwesenheit Salibas vor dem Finale zu lange. Auf das Angebot der Franzosen, diese Tests in Paris durchzuführen, reagierten die “Gunners” mit Ablehnung.

Was zunächst nach seiner einseitigen Geschichte klingt, hat aber noch weitere Gründe: Sollte Saliba diese Partie bestreiten, müsste Arsenal den Franzosen eine weiteren Betrag von 2,5 Millionen Euro überweisen. Diese Extra-Rate wurde bei dem Deal im vergangenen Sommer vereinbart. Die Engländer wollen diese Summe logischerweise nicht bezahlen. Grundsätzlich hätten diese es Saint-Etienne über die ganze Saison schwer gemacht und viel Einfluss aus England über die Trainingssteuerung des Talent genommen.

Saliba soll über diese Entwicklungen äußerst frustriert sein und will demnach unbedingt an dem Endspiel teilnehmen. Aus diesen Gründen hält es das Blatt für möglich, dass sich die beiden Klubs auf Drängen des Abwehrspielers doch nochmal an den Tisch setzen, um eine Lösung, wie beispielsweise eine Leihe über einen Monat, zu finden.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by JEAN-PHILIPPE KSIAZEK/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

VfL Wolfsburg | Maximilian Philipp im Visier

News | Die neue Saison wird lang und anstrengend, die Klubs benötigen einen ausreichend großen Kader. Das gilt auch für den VfL...

Werder | Ajax bemüht sich um Klaassen-Rückkehr – Ablöse problematisch

News | Ajax möchte anscheinend Davy Klaassen von Werder Bremen zurückholen. Doch die Ablöse erweist sich als Hürde. Werder:...

FC Bayern | Trotz auslaufenden Vertrags – Wechselverbot für David Alaba!

News | Der FC Bayern München wird David Alaba trotz auslaufenden Vertrags offenbar nicht wechseln lassen. FC Bayern:...

FC Bayern | Mit Rückkaufoption? Cuisance wechselt zu Leeds

News | Fußball-Bundesligist FC Bayern München und Leeds United haben bezüglich des Transfers von Michael Cuisance eine Einigung erzielt. Der Mittelfeldspieler wechselt in...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,150FollowerFolgen