Mittwoch, September 30, 2020

FC Barcelona | Coutinho-Verkauf um Griezmann zu finanzieren?

Empfehlung der Redaktion

Brighton | Tariq Lamptey – The next big thing?

Spotlight | Mit gerade ein mal 19 Jahren ist Tariq Lamptey von Brighton & Hove Albion bereits...

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

News | Die Zeichen verdichten sich, dass Antoine Griezmann im Sommer den Weg zum FC Barcelona antritt. Die Ausstiegsklausel des Franzosen liegt ab dem 1. Juli bei 120 Millionen Euro, Griezmann soll sich zu einem Wechsel entschlossen haben. Mehrere Medien berichteten zuletzt von Entwicklungen, darunter Le Parisien, Mundo Deportivo und Cadena SER.

Coutinho-Verkauf könnte wichtige Einnahmen bescheren

Weil der FC Barcelona mit Frenkie de Jong bereits einen Hochkaräter verpflichtet hat und neben Griezmann auch noch Mathijs de Ligt auf dem Radar der Katalanen auftaucht, sind Einnahmen dringend notwendig. Und seit Wochen wird der Brasilianer Philippe Coutinho mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Coutinho findet im System Valverde keine ideale Position, müsste eigentlich mehr in der Mitte agieren, doch es fehlt am Personal um ihn wirklich perfekt einzubinden.

Das Problem: Weil Coutinho zwar immer wieder gute, aber insgesamt doch schwankende Auftritte hinlegt, wird man in Barcelona wohl nicht die Summe für den Brasilianer erhalten, die man einst hinlegte. Laut einem Bericht der “Sport” ist ein Coutinho-Verkauf dennoch ein Thema, um einige Millionen Euro einzunehmen und Griezmann zu finanzieren.

Als Topkandidat auf eine Verpflichtung des Brasilianers gilt laut der “Sport” der FC Chelsea, der nach dem Verlust von Eden Hazard, der wohl für 100 Millionen Euro zu Real Madrid wechselt, Bedarf hat. Allerdings haben die “Blues” mit einer Transfersperre zu kämpfen, die man zu verschieben versucht. Indes berichten französische Medien, dass Neymar versucht Coutinho zu Paris Saint Germain zu locken. Das Thema Coutinho, wie auch Griezmann, wird uns wohl zumindest bis zum Juli beschäftigen, das deutet sich schon jetzt an.

(Photo by Aitor Alcalde/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Schalke 04 | Da Costa im Fokus – und wohl Naldo-Rückkehr!

News | Anscheinend hat Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung von Danny da Costa von Eintracht Frankfurt. Zudem bahn sich eine Rückkehr...

Schalke 04 | Baum wird neuer Trainer

News | Manuel Baum wird neuer Trainer bei Schalke 04. Schalke: Baum wird heute vorgestellt Wie...

Chelsea | Juventus oder Inter? Alonso vor dem Absprung

News | Marcos Alonso soll vor einem Abgang bei Chelsea stehen. Angeblich gibt es Interesse aus der Serie A von Juventus und...

Manchester United | Dembélé als Alternative zu Sancho

News | Ousmane Dembélé (FC Barcelona) wird als Alternative bei Manchester United gehandelt, sollte das Werben bei Jadon Sancho (BVB) erfolglos sein,...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,153FollowerFolgen