Mittwoch, September 30, 2020

OSC Lille: Manchester United beobachtet Situation rund um Gabriel Magalhaes

Empfehlung der Redaktion

Manchester City: Warum der Transfer von Ruben Dias zahlreiche Fragen aufwirft

Mit Ruben Dias hat Manchester City erneut einen Defensivspieler verpflichtet. Wieder einmal griffen die Verantwortlichen der Skyblues...

Brighton | Tariq Lamptey – The next big thing?

Spotlight | Mit gerade ein mal 19 Jahren ist Tariq Lamptey von Brighton & Hove Albion bereits...

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Gabriel Magalhaes vom OSC Lille hat eine gute Saison gespielt und das Interesse mehrere ausländischer Klubs auf sich gezogen. Nun beobachtet auch Manchester United die Situation rund um den Innenverteidiger.

Gabriel Magalhaes: Manchester United, PSG und Neapel mit Interesse

Wie Sky Sports News berichtet, sollen direkt mehrere Vereine konkretes Interesse an Gabriel (22) zeigen. Der brasilianische Innenverteidiger wird Lille höchstwahrscheinlich in diesem Sommer verlassen. Bereits im Juni hat Everton ein offizielles Angebot abgegeben, darüber hinaus befinden sich auch PSG und Neapel im Rennen um den 22-Jährigen. Die Italiener, die aufgrund des bevorstehenden Transfers von Victor Osimhen (21) einen engen Draht zu Lille besitzen, sollen dem Bericht zufolge Hauptfavorit auf eine Verpflichtung sein. Gabriel kann sich aufgrund des späten Einsteigens des französischen Meisters und einem Angebot eines unbekannten Premier-League-Klubs noch ein wenig Zeit mit der Entscheidung lassen. 

Dass Manchester United diese Situation nun genauer beobachtet, ist aufgrund der individuell schwächer besetzten Innenverteidigung folgerichtig. Der Brasilianer hat sich seit seiner Ankunft 2017 in Lille stark entwickelt. Gabriel dürfte den Ligue-1-Klub wohl für etwas mehr als 20 Millionen Euro verlassen. Ob die Red Devils noch ernsthaft in Verhandlungen treten werden, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Noch beobachten sie die Geschehnisse. Vielleicht könnte es bald auch schon zu spät für eine Offerte sein. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by FRANCOIS LO PRESTI/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Real | Milan mit Interesse an Nacho Fernandez

News | Die AC Milan sucht Verstärkungen für die Defensive. Mit Diogo Dalot und Takehiro Tomiyasu gibt es bereits zwei Kandidaten. Nun...

Bayern | Hoffenheims Kramaric als Lewandowski-Backup?

News | Der FC Bayern will vor dem Ende der Transferfrist noch seinen Kader verstärken. Mit Andrej Kramaric von der TSG Hoffenheim...

Lyon | Verpflichtung von Milans Paqueta perfekt

News | Olympique Lyon hat die Verpflichtung von Lucas Paqueta von der AC Milan offiziell bestätigt. Möglicherweise ist der Transfer ein Vorgriff...

RB Leipzig zieht vor Gericht – Klärt sich Zukunft von Augustin kommende Woche?

News | Zwischen RB Leipzig und Leeds United herrscht gerade Streit wegen der Personalie Jean-Kevin Augustin. Auslöser ist die ausgehandelte Kaufpflicht für...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,157FollowerFolgen