Donnerstag, Oktober 22, 2020

Vorteil Lyon? Bertrand Traoré ein begehrter Mann

Empfehlung der Redaktion

Liverpool | Van Dijks Ausfall und mögliche Lösungen

Spotlight | Das Merseyside-Derby lieferte über die sportliche Aussagekraft hinaus einiges an Sprengstoff. Die Knieverletzung bei Liverpools...

Was bei Liverpool anders läuft, German Blues und ein missglücktes Comeback für Bale

7 Awards - Premier League | Das (neue) Pech des FC Liverpool hält an. Chelseas deutsches Duo...

AC Milan nach dem Derbysieg: Bereit für große Ziele

Am Samstag fand im altehrwürdigen San Siro in Mailand das Derby della Madonnina statt. Inter traf als...
Chris McCarthy
Chris McCarthy
Chefredakteur

Nach einer erfolgreichen Saison bei Ajax Amsterdam, wo Bertrand Traoré vor allem in der Europa League mit vier Treffern auf sich aufmerksam machte, ist der Offensivspieler des FC Chelsea ein begehrter Mann auf dem Transfermarkt. Neben einigen Bundesligisten ist vor allem ein Team aus Frankreich an dem 21-Jährigen interessiert…

 

Begehrter Mann

Neben Schalke 04 und RB Leipzig wurde zuletzt vor allem die TSG Hoffenheim als potentielles Ziel von Bertrand Traoré (21) ins Spiel gebracht. Laut Kicker ist der Offensivspieler ganz oben auf der Liste der Kraichgauer. Während das Sportmagazin heute noch die Möglichkeit einer Leihe ins Spiel bringt, berichtet die L’Équipe, dass der FC Chelsea 20 Millionen Euro für einen festen Transfer verlangt.

An der Stamford Bridge hat der Nationalspieler Burkina Fasos aufgrund der großen Konkurrenz jedenfalls keine große Chancen auf signifikante Einsatzzeiten.

 

Vorteil Lyon?

Die Bundesligisten sollten schnell handeln, denn auch andere Teams aus Europa sind auf Traoré aufmerksam geworden. So kündigt der Präsident von Olympique Lyon, Jean-Michel Aulas, in der heutigen Ausgabe der L’Équipe Verhandlungen mit den Blues an. Demnach werde man noch diese Woche in London über eine potentielle Verpflichtung des schnellen Flügelspielers diskutieren.

(Photo PAUL ELLIS/AFP/Getty Images)

Die Franzosen scheinen im Rennen um Traoré einen entscheidenden Vorteil zu haben, denn der frisch gebackene englische Meister hat ein Auge auf Corentin Tolisso (22) geworfen. Sollte der Viertplatzierte der Ligue 1 nämlich eine feste Verpflichtung Traorés anvisieren, so könnte man den Transfer mit der Abgabe seines Mittelfeldspielers verrechnen.

Auch wenn Aulas für seinen relativ offenen Umgang mit Transfer-Geschichte bekannt ist, zeugt dies in diesem Fall von Zuversicht. Vorteil Lyon…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Bayern | Stimmen und Reaktionen zum Sieg gegen Atletico

News | Der FC Bayern hat am Mittwochabend souverän mit 4:0 gegen Atletico Madrid gewonnen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte dafür, dass der unangenehme...

Champions League: Bayern zerlegt Atletico, Gladbach kassiert späten Ausgleich

News | Am heutigen Mittwochabend komplettierten sechs Spiele den ersten Spieltag in der neuen Saison der UEFA Champions League. Aus der Bundesliga waren...

FC Bayern | Coman: Sieg in der Champions League war “der beste Moment”

News | Kingsley Coman köpfte den FC Bayern München in der Vorsaison zum Titel in der Champions League. Der Franzose sprach nun...

Europäische Superliga? Rummenigge “glücklich” mit Champions League – und setzt auf Reformen

News | In den letzten Tagen wurde das Thema "Europäische Superliga" wieder einmal intensiv diskutiert. Zahlreiche Klubs aus Europa sollen einen entsprechenden...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,345FollowerFolgen