96. Minute! Sanchez sichert Tottenham Sieg bei Watford in der Nachspielzeit

Sanchez Tottenham Watford
News

News | Im zweiten Spiel der Premier League an Neujahr mussten die Tottenham Hotspurs auswärts beim FC Watford antreten. Es war eine zähe Partie, am Ende gewannen die Spurs aber mit 1:0. 

Tottenham dominiert ohne große Gefahr auszustrahlen

Der FC Watford startete sehr frech in die Partie und hatte gleich zu Beginn eine gute Chance. Emmanuel Dennis schloss nach einem Konter ab, allerdings zu harmlos und Hugo Lloris hatte keine Probleme, den Ball zu parieren. In der Folge übernahm Tottenham aber schnell die Kontrolle über das Spiel und dominierte den Ballbesitz. Große Chancen sprangen zunächst aber nicht dabei heraus. Die Spurs spielten zielstrebig, hatten nach einer guten Viertelstunde auch erste Gelegenheiten, unter anderem durch Harry Kane.

Watford Tottenham

(Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Es war kein herausragendes Spiel, aber ein interessantes. Ken Sema hatte einen Abschluss für Watford in petto, Sergio Reguilon schloss auf Seiten der Spurs gefährlich ab. Nach einer halben Stunde verteilte Watford eine Einladung, weil die Mannschaft einen Fehler im Aufbau produzierte. Kane kam an den Ball, brachte die Kugel aus rund 16 Metern aber nicht auf das Tor. Trotz der spielerischen Überlegenheit gab es nicht allzu viele Chancen für Tottenham, Watford stand indes gut, konnte aber nicht schnell genug nach vorne spielen, um die Gäste vor Probleme zu stellen. Folglich ging es nach wenig unterhaltsamen 45 Minuten mit einem 0:0 in die Kabine.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Sanchez in der Nachspielzeit! Tottenham jubelt

Direkt zu Beginn der zweiten Halbzeit zeichnete sich ein identisches Bild ab, wie es schon in den ersten 45 Minuten zu sehen war. Die Spurs hatten den Ball und hatten auch eine erste Torannäherung, von Watford kam nicht viel, abgesehen von einer tiefen Position und disziplinierter Arbeit gegen den Ball. Lucas Moura versuchte es nach 50 Minuten aus der Distanz für Tottenham, aber auch sein Schuss war nicht allzu gefährlich. Nur eine Minute später war es Kane, der Watford-Torhüter Bachmann testete, doch es blieb auch hier beim 0:0. Nach einer Stunde hatte Watford eine gute Gelegenheit per Freistoß, doch Joao Pedro schoss deutlich drüber – aus lukrativer Position.

In der 72. Minute hatten die Spurs dann aber doch eine sehr gute Chance. Heung-min Son wurde sehr schön freigespielt, berühte den Ball noch leicht und Bachmann konnte mit einem sehr guten Reflex noch dafür sorgen, dass die Kugel am Tor vorbei ging. Ohnehin hatte Tottenham nach rund 70 Minuten eine gute Phase in diesem Spiel. Es entwickelte sich eine Phase, in der Spurs nahezu ein Powerplay anbieten konnten. Watford wurde in die Defensive gedrückt, verteidigte aber auch jetzt noch sehr diszipliniert.

Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit gab es eine längere Unterbrechung aufgrund eines medizinischen Notfalls auf der Tribüne. Die Ärzte des Klubs rannten auf die gegenüberliegende Seite, wenig später konnte das Spiel aber nach positiven Signalen fortgesetzt werden. In der 96. Minute konnten die Spurs dann jubeln. Ein Freistoß von Son war perfekt platziert, Davinson Sanchez bekam den Kopf noch dran und lenkte den Ball in das Tor! Das war auch das Siegtor.

 (Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Pogba-Transfer vor Abschluss, Gladbach will Sommer halten

90PLUS-Transferticker: Pogba-Transfer vor Abschluss, Gladbach will Sommer halten

6. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

AS Monaco treibt Leihe von Soumaré voran

AS Monaco treibt Leihe von Soumaré voran

6. Juli 2022

News | Die AS Monaco verlor mit Aurélien Tchuaméni die prägende Figur im zentralen Mittelfeld. Auf ihn könnte Boubakary Soumaré von Leicester City folgen. Soumaré: AS Monaco spricht bereits mit Leicester Mindestens 80 Millionen Euro Ablöse kassierte die AS Monaco für Aurélien Tchouaméni (22), den es zu Real Madrid zog. Sein Abgang muss jedoch kompensiert werden, damit […]

FC Southampton: Joe Aribo soll von den Rangers kommen

FC Southampton: Joe Aribo soll von den Rangers kommen

5. Juli 2022

News | Der FC Southampton plant aktuell intensiv den Kader für die neue Saison. Joe Aribo von den Rangers soll ein Kandidat sein, der die Saints in der kommenden Spielzeit verstärken kann.  Joe Aribo auf der Liste des FC Southampton Der FC Southampton könnte auf der Suche nach Neuverpflichtungen für die kommende Saison in Schottland […]


'' + self.location.search