Antonio Conte hätte Interesse an Trainerjob bei Manchester United

Antonio Conte applaudiert mit erhobenen Armen
News

News | Antonio Conte soll Interesse am Trainerjob bei Manchester United haben. Ole Gunnar Solskjaer ist nach einer deutlichen Niederlage gegen Liverpool schwer angezählt.

Antonio Conte bald bei Manchester United?

Antonio Conte (52) hat in der vergangenen Saison Inter Mailand zum italienischen Titel geführt, danach seinen Posten als Trainer verlassen und ist im Moment ohne neuen Arbeitgeber. Sportlich gibt es kaum einen Zweifel an den herausragenden Qualitäten des Trainers und so ist es auch kein Wunder, dass der Italiener für so gut wie jeden hochkarätigen Trainerjob gehandelt wird. Und ein solcher könnte bald schon bei Manchester United frei werden. Denn nach der heftigen 0:5-Niederlage gegen den Rivalen Liverpool ist Ole Gunnar Solskjaer (48) angezählt wie nie zuvor.

Mehr News rund um die Premier League

Wie der Guardian nun berichtet, hätten die Red Devils durchaus die Möglichkeit, sich Contes Dienste zu sichern. Denn der Erfolgstrainer wäre bereit, sich in Gespräche mit dem englischen Rekordmeister zu begeben. Zwar sei der Fußballlehrer nicht unbedingt ein Fan der Idee, einen Klub mitten in der Saison zu übernehmen, für United wäre aber eine Ausnahme denkbar. Das Potential der Mannschaft ist spätestens seit einem umtriebigen Transfersommer ohne Frage hoch. Conte könnte der Schlüssel sein, der dieses Potential endlich auch auf den Platz bringt.

Photo by Mattia Ozbot/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League | Abschaffung der umstrittenen Fallschirmzahlungen für Absteiger?

Premier League | Abschaffung der umstrittenen Fallschirmzahlungen für Absteiger?

30. November 2021

News | In geheimen Gesprächen zwischen der Premier League und der EFL wurde die Abschaffung des umstrittenen Systems der Fallschirmzahlungen erörtert, wobei den Spitzenvereinen Alternativen zur Diskussion gestellt werden sollen. Fallschirmzahlungen – EFL spricht von Wettbewerbsverzerrung Seit der Corona-Pandemie wurden Gespräche darüber geführt, wie die finanzielle Umverteilung im englischen Fußball besser organisiert werden kann. Während die […]

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

29. November 2021

News | Es war das 1:4 beim FC Watford, das zum Ende der Zusammenarbeit von Ole Gunnar Solskjaer und Manchester United führte. Michael Carrick betreute die Mannschaft im Anschluss, bis zum Saisonende hält nun Ralf Rangnick das Zepter in der Hand. 

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

29. November 2021

News | Ralf Rangnick wird Manchester United bis Saisonende trainieren. Doch sein Amtsantritt zögert sich noch hinaus. Ebenfalls unrund laufen die Verhandlungen mit Paul Pogba. Manchester United: Pogba zeigt sich von Rangnick-Verpflichtung angetan Ralf Rangnick (63) soll bis zum Ende der laufenden Spielzeit die Geschicke von Manchester United lenken. Am gestrigen Sonntag gab es unter Interimscoach […]


'' + self.location.search