Aston Villa entlässt Steven Gerrard

Premier League

News | Nach der 0:3-Pleite von Aston Villa gegen den FC Fulham ist die Zeit von Steven Gerrard als Cheftrainer der Villans endgültig vorbei. Nach nur knapp elf Monaten im Amt muss sich die englische Fußallikone einen neuen Job suchen.

Nachfolger bei Aston Villa schon in Aussicht?

Premier-League-Klub Aston Villa hat Trainer Steven Gerrard entlassen (42). Nach der bitteren 0:3-Niederlage gegen den FC Fulham musste die englische Fußballikone seinen Hut nehmen.



Der 42-Jährige übernahm das Cheftraineramt bei den Villans vor knapp elf Monaten und erzielte seither in 40 Spielen einen Punkteschnitt von 1,18 Zählern. In der bisherigen Saison befindet sich der Verein derzeit auf dem 17. Tabellenplatz und stellt die zweitschlechteste Offensive in der höchsten englischen Spielklasse (7 Tore erzielt).

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

In einem kurzen Statement von Aston Villa heißt es: „Wir danken Steven für seine harte Arbeit und sein Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“ Einem Bericht von Transfermarkt.de zufolge, gibt es wohl bereits einen Wunschkandidaten auf die Nachfolge von Gerrard. Dabei soll es sich um den Argentinier Mauricio Pochettino (50) handeln. Demnach plane der englische Klub auf den 50-Jährigen zuzugehen und ihn von einem Engagement zu überzeugen. Experten aus England halten eine Anstellung des Ex-Tottenham-Trainers jedoch für unrealistisch. Pochettino trainierte in den letzten acht Jahren mit Tottenham Hotspur und Paris Saint-Germain zwei Topmannschaften in Europa.

(Photo by Ryan Pierse/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]