Drohende Insolvenz: Derby County schaltet Verwalter ein

Derby County (Logo an Stadion)
News

News | Der englische Zweitligist Derby County steht kurz vor einer Insolvenz. Die englische Liga EFL bestätigte nun bereits, dass der Verein mit einem Abzug von zwölf Punkten rechnen muss.

Derby steht kurz vor dem K.O.

Der englische Championship-Klub Derby County ist dem allgemeinen Fußballfan vor allem deshalb bekannt, weil ein gewisser Wayne Rooney (35) dort auf der Trainerbank sitzt. Wie jeder Verein hat die anhaltende Corona-Pandemie auch Derby finanziell schwer getroffen. So schwer, dass offenbar nun sogar die Insolvenz droht. Der Verein gab nun in einem Statement bekannt, dass ein Verwalter eingeschaltet wird.

 

Der Verkauf steht bereits seit einer Weile zum Verkauf, einen Deal gab es bisher trotz konkreter Interessenten nicht. Durch die Pandemie habe der Verein ca. 20 Millionen Pfund (ca. 23,5 Mio. Euro) verloren. Dadurch ist Derby aktuell nicht in der Lage, die täglich anfallenden Kosten decken zu können. „Wir können nicht genug betonen, wie verheerend es ist, in diese Lage gezwungen zu sein“, lautet ein Satz des Statements.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Die englische Liga EFL gab bereits bekannt, dass die Rams mit einem Abzug von zwölf Punkten rechnen müssen. Aktuell rangiert die Mannschaft von Trainer Rooney mit sieben Punkten auf dem 16. Platz. Durch den genannten Punkteabzug hätte Derby dann sogar fünf Minuspunkte auf dem Konto und wäre zehn Punkte von einem Nichtabstiegsplatz entfernt. Aufgrund möglicher Verstöße gegen die Rechnungslegungsvorschriften aus den Jahren 2016,2017 und 2018 könnte es zu weiteren Punkteabzügen kommen.

Mehrere Verkäufe des Klubs scheiterten bereits. Das nötige Geld bekommt der Verein somit nicht zusammen. Darüber hinaus wurden die Rams für die vergangene Transferphase mit einer Transfersperre belegt, es konnten somit keine Neuzugänge verpflichtet werden. Vor allem die finanzielle Misswirtschaft des Eigentümers Mel Morris wird von Fans und Experten für den Verfall von Derby verantwortlich gemacht.

Photo: Bradley Collyer / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Goncalo Guedes: Valencia und die Wolves vor Einigung

Goncalo Guedes: Valencia und die Wolves vor Einigung

7. August 2022

News | In den vergangenen Jahren ging Goncalo Guedes für Valencia auf Torejagd. Nun zieht es ihn in die Premier League. Goncalo Guedes soll über 30 Millionen Euro kosten Wie The Athletic berichtet, steht Goncalo Guedes (28) unmittelbar vor einem Wechsel zu den Wolves in die Premier League. Demnach stehen die Parteien kurz vor einer Einigung, der Transfer soll […]

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

7. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Premier League | Neuer Klub, alte Farben, gleiche Treffsicherheit: Manchester City feiert dank Haaland erfolgreichen Saisonauftakt!

Premier League | Neuer Klub, alte Farben, gleiche Treffsicherheit: Manchester City feiert dank Haaland erfolgreichen Saisonauftakt!

7. August 2022

News | Am Sonntagnachmittag griff auch Titelverteidiger Manchester City in den 1. Premier-League-Spieltag der Saison 2022/23 ein, mit einem Trip nach Stratford, zu West Ham United. Es sollte das Spiel des Erling Haaland werden. Per Doppelpack verhalf er den Cityzens zum erfolgreichen 2:0-Saisonauftakt. Haaland im zweiten Versuch zum Debüttor – West Hams druckvolle Anfangsphase verpufft Willkommen […]


'' + self.location.search