FC Everton beendet alle Sponsoring-Vereinbarungen mit russischen Unternehmen

Everton
News

News | Der russische Angriff auf die Ukraine hat auch im Sport Konsequenzen. Spieler aus dem Ausland wollen die russische Liga verlassen, immer mehr Klubs geben bekannt, dass Sponsorenverträge gekündigt werden. So auch beim FC Everton. 

Everton beendet Sponsoring-Verträge mit russischen Unternehmen

Der FC Everton hat am Mittwoch in einem Statement bekannt gegeben, dass alle Sponsoring-Vereinbarungen mit russischen Unternehmen mit sofortiger Wirkung beendet werden. Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist der Anlass dafür. Zudem sprach der Klub vollste Unterstützung für den ukrainischen Spieler Vitaliy Mykolenko (22) aus, der erst im Winter aus Kiew zu den Toffees wechselte: „Die Spieler, der Trainerstab und alle Mitarbeiter des FC Everton stehen unserem Spieler Vitalii Mykolenko und seiner Familie mit Rat und Tat zur Seite und werden dies auch weiterhin tun.“

Weitere News und Berichte und um den englischen Fußball 

„Der Verein kann bestätigen, dass er mit sofortiger Wirkung alle kommerziellen Sponsoring-Vereinbarungen mit den russischen Unternehmen USM, Megafon und Yota ausgesetzt hat“, heißt es zudem in dem Statement des Klubs.

. (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea | Tuchel hadert mit Offensive: „Nur einstellige Werte bei Toren und Vorlagen“

Chelsea | Tuchel hadert mit Offensive: „Nur einstellige Werte bei Toren und Vorlagen“

22. Mai 2022

News | Der FC Chelsea wird die Saison titellos abschließen. In der Premier League fällt der Rückstand auf Manchester City und Liverpool deutlich aus, was laut Thomas Tuchel vor allem an den Leistungen der Offensivakteure liegt. Chelsea: Tuchel denkt an Neuzugänge Der FC Chelsea kam am Donnerstagabend nicht über ein 1:1 gegen Leicester City hinaus, da er abermals […]

Man United | Selbstkritischer Rangnick: „Hätte es besser machen müssen“

Man United | Selbstkritischer Rangnick: „Hätte es besser machen müssen“

22. Mai 2022

News | Mit einem Auswärtsspiel bei Crystal Palace endet die Amtszeit von Ralf Rangnick als Interimstrainer bei Manchester United. Mit den Resultaten zeigt er sich sehr unzufrieden. Rangnick: „Haben nie die richtige Balance gefunden“ Mit 1:0 gewann Manchester United das erste Pflichtspiel unter der Leitung von Ralf Rangnick (63) gegen Crystal Palace. Am heutigen Sonntag absolviert […]

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

21. Mai 2022

News | Nach Evertons furiosem 3:2-Sieg über Crystal Palace und dem damit feststehenden Klassenerhalt ist klar: Entweder der FC Burnley oder Leeds United wird am Sonntag absteigen. Wie nun bekannt wurde, gehen beide Klubs gegen Everton vor. Grund sollen finanzielle Verstöße gegen die Richtlinien der Premier League sein. Hat Everton mehr Verluste abgeschrieben als erlaubt? […]


'' + self.location.search