FC Fulham: Justin Kluivert-Transfer gescheitert

News

News | Der Wechsel von Offensivspieler Justin Kluivert von der AS Roma zum FC Fulham ist gescheitert. Der Niederländer erhält vom englischen Fußballverband keine Arbeitserlaubnis.

Zu wenig Einsätze bei der AS Roma – Keine Arbeitserlaubnis für Kluivert in der Premier League

Einem Bericht von The Athletic zufolge, ist der Wechsel des Offensivspielers Justin Kluivert (23) von der AS Roma zum englischen Erstligisten FC Fulham gescheitert. Kluivert wechselte 2019 für über 17 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zur Roma und konnte sich in Italien nie wirklich durchsetzen. Seit seinem Wechsel wurde der Niederländer bereits zweimal ausgeliehen und stand für die I Giallorossi nur 68-Mal auf dem Feld (9 Tore, 10 Vorlagen). Während er bei seiner Leihe in der Bundesliga auch bei RB Leipzig (2020-2021) nicht überzeugen konnte, blühte er in der vergangenen Saison auf Leihbasis bei OGC Nizza auf (31 Spiele; 6 Tore, 6 Vorlagen).

Weitere News und aktuelle Berichte rund um die Premier League

Der FC Fulham war in diesem Sommertransferfenster sehr an einer Verpflichtung des 23-jährigen Angreifers interessiert, musste den Deal jetzt jedoch aufgeben. Da Kluivert in den letzten beiden Saisons nur auf insgesamt zwei Einsätze für die Roma kommt, erhält er vom englischen Fußballverband FA keine Arbeitserlaubnis um in der Premier League spielen zu dürfen. Anstelle des zweimaligen niederländischen Nationalspielers, steht der FC Fulham jetzt vor der Verpflichtung des ablösefreien brasilianischen Offensivspielers Willian (34).

(Photo by CLEMENT MAHOUDEAU/AFP via Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]