Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

Everton Besitzer Farhad Moshiri
News

News | Bei Everton läuft es in dieser Saison sportlich so gar nicht rund. Zumindest finanziell gibt es gute Nachrichten, der Mehrheitseigner des Vereines ersteht weitere Anteile.

100 Millionen Pfund für Everton

Seit 2016 hält Farhad Moshiri die Mehrheit am Everton FC. Mit großen Zielen sind seine Investitionen in den Klub seit jeher verbunden, schon rund 500 Millionen Pfund flossen in das Projekt an der Merseyside. So will man in die Spitzengruppe der Premier League vordringen, auch ein neues Stadion ist in Planung. Doch sportlich gingen die hohen Ausgaben bis jetzt nicht auf. Zum jetzigen Zeitpunkt stehen die Toffees auf Platz 16 der Tabelle, nur sechs Punkte von einem direkten Abstiegsplatz entfernt. Trainer Rafa Benitez (61) musste zuletzt seinen Platz räumen.

Mehr News rund um die Premier League

Für Besserung soll nicht nur eine Veränderung auf der Trainerposition sorgen, auch frisches Geld soll Everton zurück in die Erfolgsspur bringen. Wie der Klub in einem Statement am Freitag verkündete, wird Moshiri weitere 33333 Anteile an dem Verein kaufen und dann insgesamt 94,1 % der Anteile halten. Dieser Kauf spült dabei rund 100 Millionen Pfund in die Kassen der Toffees. Nach aufkommender Kritik gegen Moshiri nutzt dieser seine neuerliche Investition für einen offenen Brief in Richtung der Fans. „Das Geld, dass seit 2016 ausgegeben wurde, nicht nur für Spieler sondern auch für Schlüsselprojekte wie unser neues Stadion, beweist mein Engagement für Everton“, heißt es dort unter anderem.

Photo by Alex Livesey/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Leeds United verpflichtet Brenden Aaronson aus Salzburg!

Fix: Leeds United verpflichtet Brenden Aaronson aus Salzburg!

26. Mai 2022

News | Leeds United hat den Klassenerhalt in der Premier League geschafft und verstärkt nun den Kader. Mit Brenden Aaronson von RB Salzburg kommt nun ein Offensivspieler.  Brenden Aaronson wechselt zu Leeds United Brenden Aaronson (21) gehört zu den talentiertesten Spielern in der österreichischen Liga. Der Offensivspieler aus den USA wechselt nun im Sommer in […]

Zu volle Terminkalender: Salah, Mané und Co. spielen weit über ihrem Soll

Zu volle Terminkalender: Salah, Mané und Co. spielen weit über ihrem Soll

26. Mai 2022

News | Eine Studie belegt, dass die Spitzenfußballer des Planeten zu viel spielen und zu wenige Pausen erhalten. Mohamed Salah und Sadio Mané sind zwei Beispiele. Salah und Mané reisten rund 200.000 Kilometer Der „Guradian“ zitiert eine „Fifpro“-Studie, nach der einige Profifußballer unter Überbelastung leiden. Die Studie stellt einen Zusammenhang zwischen überfüllten Terminkalendern und Verletzungen […]

Aston Villa verpflichtet Innenverteidiger Diego Carlos

Aston Villa verpflichtet Innenverteidiger Diego Carlos

26. Mai 2022

News | Aston Villa verstärkt sich in der Innenverteidigung. Wie der Verein bekanntgab, kommt Diego Carlos (29) vom FC Sevilla. Nur der Medizincheck steht noch aus. Aston Villa hält die Ablösesumme geheim Um ein Haar hätte Aston Villa am Wochenende Manchester City noch den englischen Meistertitel entrissen. Die „Villans“ waren ob ihrer 2:0-Führung in aller […]


'' + self.location.search