Bestätigt: Gibbs-White wechselt zu Nottingham – bis zu 50 Mio. € Ablöse!

Gibbs-White
News

News | Die Einkaufstour von Aufsteiger Nottingham Forest geht weiter. Der neue Klub in der Premier League verpflichtet Morgan Gibbs-White von den Wolverhampton Wanderers. 

Gibbs-White wechselt zu Nottingham

Der Transfer von Offensivspieler Morgan Gibbs-White (22) von den Wolves zu Nottingham Forest ist in trockenen Tüchern. Am Freitag gab der Aufsteiger offiziell bekannt, dass der Spieler seinen Vertrag unterschrieben hat und fortan mit der Rückennummer 10 für den Aufsteiger auflaufen wird. Damit steigen die Ausgaben des Klubs auf deutlich mehr als 140 Millionen Euro.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Gibbs-White wird zum Rekordtransfer des Klubs aus Nottingham. Die Ablösesumme beträgt zwar zunächst „nur“ knapp 30 Millionen Euro, kann aber durch diverse, einige leicht erreichbare Bonuszahlungen auf bis zu 50 Millionen Euro anwachsen. Ob der Spieler schon am Wochenende im Kader stehen kann, bleibt abzuwarten.

(Photo by David Rogers/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]