Cristiano Ronaldo entschuldigt sich für Ausraster bei Everton

Cristiano Ronaldo hat sich für einen Ausraster entschuldigt.
Premier League

News | Weil er einem Everton-Fan das Handy aus der Hand geschlagen hatte, hat sich Manchester Uniteds Cristiano Ronaldo in den Sozialen Medien entschuldigt.

Ronaldo spricht von Emotionen in einem „schwierigem Moment“

Cristiano Ronaldo (37) hat sich unter anderem bei Instagram zu Wort gemeldet. Hintergrund ist, dass er einem Fan des FC Everton dessen Handy aus der Hand geschlagen hatte. Der „Guardian“ beruft sich auf Augenzeugen, die den Vorfall beobachtet haben. „Es ist niemals einfach, in schwierigen Momenten mit seinen Emotionen umzugehen“, begann Ronaldo.

Weitere News zur Premier League

Einen solchen Moment habe er im Nachgang der 0:1-Niederlage seines Klubs Manchester United beim FC Everton erlebt. „Trotz allem müssen wir immer geduldig und respektvoll sein und so ein Vorbild für die jungen Spieler sein. Ich möchte mich für meinen Ausraster entschuldigen, und den Fan, falls möglich, zu einem Spiel in unser Old Trafford einladen“, schrieb Ronaldo weiter. Der Portugiese wolle ein Zeichen für Fairplay und Sportsgeist setzen.

 

Photo by Clive Brunskill/Getty Images

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

21. Mai 2022

News: Nicht nur im deutschen Fußball, sondern auch im englischsprachigen Bereich gab es in letzter Zeit mehrere Platzstürme zu bestaunen. FA über Platzstürme – „Es ist eine Straftat“ Ob in Gelsenkirchen, Köln oder Stuttgart. In letzter Zeit gab es in regelmäßiger Häufigkeit Platzstürme im deutschen Profibereich. Doch während es hier vergleichsweise gesittet zu geht, kam […]

Transfercheck: Bayerns Angreifersituation, Pogbas Juventus-Flirt und ein Ausblick

Transfercheck: Bayerns Angreifersituation, Pogbas Juventus-Flirt und ein Ausblick

20. Mai 2022

Die Saison 2021/22 befindet sich auf der Zielgeraden, in einigen Ligen ist der letzte Spieltag bereits absolviert. Das heißt auch, dass Schwung in den Transfermarkt kommt. Abschiede wurden verkündet, Neuzugänge festgezurrt, Spieler, deren Verträge auslaufen, treffen Entscheidungen. Und die Gerüchteküche brodelt natürlich.  Ab sofort wird 90PLUS an jedem Freitag, immer um 20 Uhr, ein Update […]

Burnley und Leeds drohen mit Klage: Hat Everton gegen Finanzregeln verstoßen?

Burnley und Leeds drohen mit Klage: Hat Everton gegen Finanzregeln verstoßen?

20. Mai 2022

News | Der FC Burnley und Leeds United befinden sich im Kampf um den Klassenerhalt in der Premier League. Gerettet ist mittlerweile der FC Everton. Dennoch haben die Toffees noch Ärger von den beiden anderen Klubs zu erwarten.  Everton: Burnley und Leeds drohen mit Klage Der FC Burnley und Leeds United drohen offenbar mit einer […]


'' + self.location.search