Leeds United | Kristensen-Transfer steht vor dem Abschluss

Rasmus Kristensen könnte zu Leeds United wechseln.
News

News | Leeds United bemühte sich schon länger um Rasmus Kristensen. Nun gab es auch in den Verhandlungen mit dem bisherigen Arbeitgeber RB Salzburg einen Fortschritt.

Leeds United: Kristensen-Wechsel soll noch in dieser Woche eingetütet werden

Mit Brenden Aaronson (21) bediente sich Leeds United bereits einmal bei RB Salzburg, wohin Trainer Jesse Marsch (48) beste Kontakte pflegt. Auch der zweite externe Neuzugang des laufenden Transfersommers soll vom österreichischen Meister kommen. Laut dem seriösen Portal „The Athletic“ soll noch in dieser Woche die Verpflichtung von Rasmus Kristensen (24) gesichert werden.

Mit dem abgebenden Verein sei bereits eine Einigung erzielt worden. Ebenso vielversprechend schaut der Stand in dem derzeit bei der dänischen Nationalmannschaft verweilenden Rechtsverteidiger aus.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Lediglich die medizinischen Untersuchungen stünden noch aus, was jedoch ebenfalls noch im Laufe der Woche erfolgen soll, obwohl Kristensen im Rahmen der Nations League am heutigen Montag mit Dänemark in Österreich antritt und schon am Donnerstag in Kopenhagen auf Kroatien trifft.

Leeds United reagiert mit dem Transfer auf die Verletzungen von Stuart Dallas (31) sowie Luke Ayling (30), die sich beide von Operationen erholen müssen und den Saisonbeginn definitiv verpassen werden. Der Defensivakteur dürfte das Vertrauen von Marsch genießen. Beide arbeiteten zwischen 2019 und 2021 schon in Salzburg zusammen.

(Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

4. Oktober 2022

News | Nach fünf Premier-League-Niederlagen in Serie rumort es bei Nottingham Forrest. Cheftrainer Steve Cooper steht vor dem Aus. Mit Rafael Benítez ist bereits ein möglicher Nachfolger im Gespräch. Benítez bei Nottingham Forrest im Gespräch Über 150 Millionen Euro hat Nottingham Forrest im vergangenen Sommer in neue Spieler investiert. Die Erwartungen waren vor der Saison […]

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

4. Oktober 2022

Manchester United erlebte im Derby gegen Manchester City einen Reality Check und hat man im North London Derby zwischen Arsenal und Tottenham den besten Innenverteidiger der Premier League gesehen? Unsere Erkenntnisse des achten Spieltags.  Manchester City: Reality Check für Manchester United Vier Siege in Serie, Trainer des Monats September. Manch einer dachte, Erik ten Hag […]


'' + self.location.search