Liverpool | Verlängerung mit Henderson stockt

Premier League

News | Bei Liverpool sollen in diesem Jahr einige Verträge verlängert werden, der von Kapitän Henderson hat dabei allerdings nicht die größte Priorität.

Verlässt Henderson Liverpool?

Beim Liverpool FC ist die Wertschätzung von Kapitän Jordan Henderson (31) groß. Doch ob man den, bis 2022 laufenden, Vertrag des Mittelfeldmannes verlängern wird, ist trotzdem unklar. Denn so hoch dass Ansehen des Engländers bei Trainer Jürgen Klopp (53) und der Mannschaft sein mag, in der Führungsebene des Klubs hat man andere Prioritäten. Denn auch Spieler wie Virgil van Dijk (29) und Mo Salah (29) müssten demnächst mit einem neuen Arbeitspapier ausgestattet werden. Wie the Athletic berichtet, fällt Henderson hinter den Superstars zurück. Dies könnte, trotz der großen Verbundenheit, am Ende sogar zum Abgang des Kapitäns führen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Auch Gini Wijnaldum (30) verließ den Verein, obwohl Klopp ein großer Bewunderer des Spielers war und ihn gerne gehalten hätte. Auch Henderson soll es vor allem um Anerkennung durch den gesamten Liverpool FC gehen, finanziell gebe es keine Meinungsverschiedenheiten. Doch Henderson will das Gefühl haben, auch in den nächsten Jahren geschätzt und gebraucht zu werden, mehr als ein Maskottchen zu sein. Aus dem Lager des Nationalspielers heißt es, dass er glaube bis Mitte 30 auf dem höchsten Niveau spielen zu können. Sollten sich die Reds nicht mit einem ihrer Aushängeschilder einigen können, steht die Konkurrenz wohl schon bereit. Sowohl Atletico Madrid als auch PSG werden als mögliche Ziele für Henderson genannt. Klar ist aber auch, dass der Mittelfeldspieler am liebsten bleiben würde. Jetzt ist es am Verein, ihn zu halten.

Photo by Laurence Griffith

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rückschlag für Tottenham: Gespräche mit Atalanta wegen Romero abgebrochen!

Rückschlag für Tottenham: Gespräche mit Atalanta wegen Romero abgebrochen!

31. Juli 2021

News | Die Tottenham Hotspurs wollen einen neuen Verteidiger verpflichten und Cristian Romero von Atalanta BC ist der Wunschspieler der Spurs. Doch die Verhandlungen gestalten sich schwierig.  Atalanta und Tottenham brechen Gespräche wegen Romero ab Cristian Romero (23) hat sich zuletzt bei Atalanta zu einem hervorragenden Spieler in der Abwehr entwickelt. Er ist der Wunschspieler […]

Inter-Stürmer Lautaro Martinez auf dem Markt: Arsenal in Gesprächen!

Inter-Stürmer Lautaro Martinez auf dem Markt: Arsenal in Gesprächen!

31. Juli 2021

News | Der FC Arsenal hat bereits drei Neuzugänge verpflichtet, weitere sollen folgen. Mit Lautaro Martinez von Inter beschäftigt sich Arsenal derzeit mit einem großen Namen! Inter würde Lautaro Martinez abgeben – Arsenal hat angefragt In den letzten Tagen gab es einige Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Lautaro Martinez (23). Der argentinische Angreifer steht […]

90PLUS-Transferticker: Lautaro Martinez „auf dem Markt“ – Kouame nach Freiburg?

90PLUS-Transferticker: Lautaro Martinez „auf dem Markt“ – Kouame nach Freiburg?

31. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago


'' + self.location.search