Man Utd | Antonio Valencia gibt Karriereende bekannt

News

News | Antonio Valencia hat sein Karriereende bekannt gegeben. Die längste Zeit seiner Laufbahn verbrachte er bei Manchester United, wo er in 339 Pflichtspielen zum Einsatz kam.  

Ehemaliger Man-Utd-Spieler Antonio Valencia gibt Karriereende bekannt

Antonio Valencia (35) hat seine Karriere als Fußballer beendet. Der 35-Jährige gab dies am Mittwoch auf Twitter bekannt. Er richtete sich an die Fans von Manchester United und erklärte: „Ich werde nie vergessen, was ich im Old Trafford erlebt habe, ich werde jedes Tor, jede Trophäe und die wunderbaren Fans nie vergessen.“

 

Das Karriereende ist auf körperliche Beschwerden zurückzuführen: „Ich hätte nicht gedacht, dass dieser Moment so früh kommen würde, aber mein Körper hat mich gebeten, diese Entscheidung zu treffen. Ich gebe hiermit meinen Rücktritt vom Fußball bekannt.“

Zudem fügte er hinzu: „Ich möchte mich bei allen bedanken, die Teil meiner Karriere und meines Lebens gewesen sind. In erster Linie Gott dafür, dass er mich immer gesegnet hat. Zoila (seiner Frau, Anm. d. Red.) und meiner Tochter Domenik, die meine Stützen waren.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Für Manchester United stand Valencia zehn Jahre lang (2009 bis 2019) in 339 Pflichtspielen auf dem Feld und gewann mit dem Verein zwei Premier-League-Titel, den FA Cup, zweimal den Ligapokal und die Europa League. Manchester United äußerte sich ebenfalls via Twitter: „Ein besonderer Abschied von unserem ehemaligen Kapitän Antonio Valencia, der heute seine Karriere beendet hat. Vielen Dank für alles während deiner Zeit bei United und viel Glück für dein nächstes Kapitel, Antonio.“

Photo: Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Spurs: Chancen bei Adama Traore steigen

Spurs: Chancen bei Adama Traore steigen

22. Januar 2022

News: Die Tottenham Hotspurs haben Adama Traore (25) als Wunschspieler für diese Transferperiode auserkoren. Die Chancen für eine Verpflichtung des Spaniers steigen offenbar. Adama Traore – Conte will Flexibilität Wie wir bereits gestern berichteten, lehnten die Wolves das erste Angebot der Spurs in Höhe von 18 Millionen Euro für Adama Traore ab. Laut dem „Guardian“ […]

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

22. Januar 2022

News: Der FC Sevilla buhlt weiterhin um einen Transfer von Anthony Martial. Der 26-Jährige forciert einen Wechsel, doch ManUtd will ihn nicht unter Wert abgeben. Sevilla – Martial oder Dembele? Nach Informationen der „Marca“ gibt Sevilla im Werben um einen Transfer des französischen Offensivallrounders noch nicht auf. Martial gab seinen Wechselwunsch preis, doch United fordert […]

Chelsea: Rüdiger über Vertragssituation: „Gibt nichts zu sagen“

Chelsea: Rüdiger über Vertragssituation: „Gibt nichts zu sagen“

22. Januar 2022

News: Der Vertrag von Antonio Rüdiger (28) läuft am Saisonende aus. Die Dienste des Innenverteidigers sind gefragt, Chelsea strebt eine Verlängerung an. Chelsea – Bleibt oder geht Rüdiger? Er ist einer der gefragtesten Spieler im kommenden Transferfenster. Antonio Rüdiger erarbeitete sich in den letzten beiden Jahren ein hohes Standing in der internationalen Fußballwelt, was er […]


'' + self.location.search