Manchester City will auf Platz 1: Die Aufstellungen zum Brentford-Spiel

de Bruyne Manchester
News

News | Wenn Manchester City und Trainer Pep Guardiola nicht als Tabellenführer in einen Spieltag gehen, dann ist man bei den Skyblues nicht zufrieden. Zumindest bis zum Abend könnte der Sprung an die Spitze nun gelingen. 

Manchester City gegen Brentford: Die Aufstellungen

Schon um 13:30 Uhr empfängt Manchester City am Samstag den FC Brentford im Etihad Stadium zum letzten Ligaspiel vor der WM-Pause. Die Skyblues sind gut in Form, haben in den letzten Wochen nur gegen Liverpool eine Niederlage hinnehmen müssen. Selbst unangenehme Aufgaben wurden erledigt, wenn auch mitunter mit dem nötigen Quäntchen Glück. Dass Manchester City das auch heute benötigt, hofft der Gast. Der FC Brentford hat in jedem Fall die Qualität, um die Guardiola-Elf vor Probleme zu stellen.



90PLUS sucht Verstärkung: Jetzt bewerben 

Erling Haaland steht bei den Gastgebern wieder von Beginn an auf dem Feld. Er hat seine Blessur auskuriert. Offensiv unterstützt wird er von Phil Foden, Bernardo Silva und Kevin de Bruyne. Die Gäste setzen auf Kompaktheit im Zentrum, Vitaly Janelt darf im Mittelfeld ran. Das Sturmduo Mbeumo-Toney soll die Konter fahren und versuchen, den Favoriten zu ärgern.

Die Aufstellungen im Überblick

Manchester City: Ederson, Stones, Akanji, Laporte, Cancelo, Rodri, de Bruyne, Gündogan, Bernardo, Foden, Haaland

FC Brentford: Raya, Roerslev, Zanka, Mee, Pinnock, Henry, Onyeka, Janelt, Jensen, Mbeumo; Toney

(Photo by OLI SCARFF/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]