Manchester United eröffnet Verhandlungen um Frenkie de Jong

Frenkie de Jong, sitzend auf dem Fußballfeld.
News

News | Das Interesse von Manchester United an Frenkie De Jong wird schon seit Wochen kolportiert. Nun sollen die Engländer offiziell in Verhandlungen mit Barca eingetreten sein.

Manchester United will De Jong verpflichten

Schon seit Wochen wird immer wieder über das Interesse von Manchester United an Frenkie De Jong (25) berichtet. Die Red Devils wollen sich im Mittelfeld nach dem Abgang von Paul Pogba (29) verstärken und der neue Trainer Erik ten Haag (52) arbeite schon bei Ajax Amsterdam mit dem Niederländer zusammen. Doch obwohl Barca dringend Geld benötigt, soll der Spieler selber einem Wechsel nicht unbedingt zugeneigt gewesen sein.

Mehr News rund um die Premier League

Wie der Telegraph nun allerdings berichtet, kommt Bewegung in das Transfergerücht. Denn United ist in die offiziellen Verhandlungen eingestiegen, soll Barca ein erstes Angebot vorgelegt haben. Auch der Wille des Spielers, in Barcelona zu bleiben, dürfte am Ende nicht unbedingt ausschlaggebend sein. Da die Katalanen weiterhin hochverschuldet sind und dringend auf Verkäufe und Gehaltseinsparungen angewiesen, könnte De Jong den Klub bei einem passenden Angebot in jedem Falle verlassen. Nach diesen neuesten Entwicklungen scheint es wahrscheinlicher als zuvor, dass der Mittelfeldmann in der nächsten Saison nicht mehr in la Liga, sondern in der Premier League aufläuft.

Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

29. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 29. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 29. September Schon seit vorgestern ist die Nations League vorüber. Die Teams bereiten sich auf den Ligaalltag vor und schon am […]

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

28. September 2022

News | Seit zehn Jahren hütet Hugo Lloris das Tor von Tottenham Hotspur. Nach Ablauf seines Vertrages ist im Sommer 2024 aber wohl Schluss für den Franzosen. Die Spurs diskutieren bereits über einen geeigneten Nachfolger.  Tottenham führt angeblich Gespräche mit Oblak Jan Oblak (29) wird bei Tottenham offenbar als Nachfolger von Hugo Lloris (35) gehandelt. Das berichtet der […]


'' + self.location.search