Nach Trapp-Absage: Manchester United vor Dubravka-Verpflichtung

27. August 2022 | News | BY Yannick Lassmann

News | Manchester United buhlte zuletzt um Kevin Trapp, handelte sich jedoch eine Absage ein. Die Rolle der Nummer zwei wird stattdessen wohl Martin Dubravka einnehmen.

Manchester United und Dubravka sind sich bereits einig

Manchester United verlieh Dean Henderson (25) an Nottingham Forest und sucht seitdem nach einem zweiten Torwart, der David de Gea (31) herausfordern soll. Kevin Trapp (29) galt in den vergangenen Woche als Favorit auf die Stelle, doch er entschied sich letztlich für einen Verbleib bei Eintracht Frankfurt.

Laut Transferinsider Fabrizio Romano haben die Red Devils mittlerweile eine Lösung gefunden. Martin Dubravka (33), der seinen Stammplatz bei Newcastle verlor, habe bereits eine Einigung mit dem englischen Rekordmeister erzielt.

Der Slowake hoffe, dass die Magpies ihn ziehen lassen, obwohl sein Vertrag noch bis zum 30.06.2025 läuft. Manchester United tendiere zunächst zu einer Leihe, verbunden mit einer Kaufoption in Höhe von fünf Millionen Pfund. Eine Reaktion von Newcastle United blieb bislang aus.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

(Photo by Stu Forster/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.