Manchester United startet intensive Trainersuche: Quartett um Pochettino im Rennen!

24. Januar 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Nach der Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer bei Manchester United wurde Ralf Rangnick als Interimslösung bis zum Saisonende eingestellt. Er soll die Strukturen verändern, ehe eine neue, langfristige Lösung übernehmen soll. 

Quartett um Pochettino bei Manchester United auf der Liste

Sportlich läuft es bei Manchester United aktuell durchschnittlich bis solide, die Mannschaft ist immerhin einigermaßen auf Kurs. Der Klub plant aber schon die Zukunft und beginnt, die Trainersuche für den Sommer zu intensivieren. Laut The Athletic stehen dabei vier Kandidaten auf der Liste der „Red Devils“. Einer dieser Kandidaten ist Mauricio Pochettino (49, PSG), der mit einer Rückkehr nach England liebäugelt.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Der Prozess der Trainersuche soll ein langfristiger werden. Verschiedene Komponenten spielen bei der Entscheidung eine Rolle, nicht zuletzt natürlich auch die Verfügbarkeit und die Vorstellungen der jeweiligen Trainer. Neben Pochettino stehen Erik ten Hag (51, Ajax), Luis Enrique (51, Spanien) und Julen Lopetegui (55, FC Sevilla) auf der Liste von Manchester United.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel