Nach Corona-Ausbruch: Premier-League-Spiel zwischen Manchester United und Brentford verschoben

Zahlreiche Corona-Ausbrüche in der Premier-League: Auch ein spiel von Manchester United wird verschoben.
Premier League

News | Das Premier-League-Spiel von Manchester United gegen Brentford F.C. am Dienstagabend wurde nach einem Covid-19-Ausbruch im Old Trafford verschoben. Zuvor hatte United den Spielbetrieb auf dem Trainingsgelände in Carrington bereits eingestellt, um das Infektionsrisiko zu minimieren.

Manchester United: Spielverschiebung aufgrund „außerordentlicher Umstände“

Nach einem Corona-Ausbruch bei Manchester United wurde das Premier-League-Spiel des Teams von Trainer Ralf Rangnick (63) gegen Brentford F.C. am Dienstagabend verschoben. Laut Verantwortlichen der Liga wird das Spiel, das um 19:30 Uhr hätte stattfinden sollen, „zu gegebener Zeit“ neu angesetzt. Getroffen wurde die Entscheidung „auf Anraten medizinischer Berater aufgrund der außerordentlicher Umstände“.

Zuvor hatte United den Spielbetrieb auf dem Trainingsgelände in Carrington eingestellt, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Alle Spieler von Manchester United wurden vor dem 1:0-Sieg in Norwich am Samstag negativ getestet, aber einige wurden vor dem Training am Sonntagmorgen positiv getestet. United erklärte, die am Sonntag gemeldeten positiven Fälle bei Mitarbeitern und Spielern seien durch PCR-Tests bestätigt worden und der Ausbruch erfordere „eine fortlaufende Überwachung“.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

In der vergangenen Woche wurden 42 Spieler und Mitarbeiter der Premier League positiv getestet. Unter anderem bei Brighton, Tottenham, Leicester, Aston Villa und Norwich. Das Spiel Brighton gegen Tottenham am Sonntag wurde nach einem Covid-19-Ausbruch bei den Spurs verschoben.

(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

4. Juli 2022

News | In der Saison 2021/22 war Armando Broja, Stürmer vom FC Chelsea, an den FC Southampton verliehen. Dort präsentierte er sich gut. Nun könnte ein erneuter Wechsel folgen.  Armando Broja: Everton meldet Interesse an Beim FC Chelsea steht Armando Broja (20) noch bis zum Sommer 2026 unter Vertrag. Der albanische Nationalspieler war in der […]

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

4. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

4. Juli 2022

News | Lange gehörten Stehplätze in England nicht mehr zum typischen Bild in den Stadien. Nach einem Vorstoß gab es eine Testphase zum so genannten „Safe Standing“, die sehr erfolgreich verlief.  Stehplätze in England wieder erlaubt Einige Klubs in England hatten schon in der letzten Saison das Privileg, Stehplätze im Stadion einzuführen. Die Testphase des […]


'' + self.location.search