Angebot war „nichts“! Pogba teilt gegen Manchester United aus

Pogba
News

News | Der Vertrag von Paul Pogba bei Manchester United läuft im Sommer aus. Der Franzose steht vor einem Wechsel zurück zu Juventus Turin. Nun teilte der Mittelfeldspieler gegen den Klub aus. 

Pogba teilt gegen Manchester United aus

Im Rahmen einer Dokumentation, die bei Amazon Prime ab Freitag zu sehen ist und den Namen The Pogumentary trägt, teilte Paul Pogba (28) nun gegen Manchester United aus. Der Klub wollte den Spieler angeblich über den Sommer hinaus behalten, doch die Offerte war dafür deutlich zu gering. „Mein Gedanke ist, Manchester zu zeigen, dass sie einen Fehler gemacht haben, als sie darauf warteten, mir einen Vertrag zu geben. Und anderen Vereinen zu zeigen, dass es ein Fehler war, dass Manchester mir keinen guten Vertrag angeboten hat“, zitiert der Guardian den Spieler. 



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

In der Dokumentation wird gezeigt, dass Manchester United zwei Angebote vorgelegt hat. Diese empfand die Spielerseite aber offenbar als deutlich zu gering. „Sie bluffen. Wie kann man einem Spieler sagen, dass man ihn unbedingt haben will, und ihm dann nichts anbieten? Das habe ich noch nie gesehen“, so der Franzose, als er mit der Offerte konfrontiert wurde. Der Wechsel des Spielers zu Juventus Turin steht aktuell kurz bevor, wird wohl in Kürze auch offiziell bekannt gegeben.

(Photo by PAUL ELLIS/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

Tottenham erwägt offenbar Oblak als Lloris-Nachfolger

28. September 2022

News | Seit zehn Jahren hütet Hugo Lloris das Tor von Tottenham Hotspur. Nach Ablauf seines Vertrages ist im Sommer 2024 aber wohl Schluss für den Franzosen. Die Spurs diskutieren bereits über einen geeigneten Nachfolger.  Tottenham führt angeblich Gespräche mit Oblak Jan Oblak (29) wird bei Tottenham offenbar als Nachfolger von Hugo Lloris (35) gehandelt. Das berichtet der […]

Werben um Bellingham: Auch Chelsea erhofft sich Chancen

Werben um Bellingham: Auch Chelsea erhofft sich Chancen

28. September 2022

News | Er ist aktuell der wohl begehrteste Spieler auf dem Markt: Jude Bellingham. Neben zahlreichen anderen Topklubs soll auch der FC Chelsea seine Fühler nach dem 19-Jährigen ausgestreckt haben. Chelsea bei Bellingham wohl im Hintertreffen Für den kommenden Transfersommer soll der BVB Jude Bellingham (19) ein Preisschild von 150 Millionen Euro umgehängt haben. Berichten zufolge liegen Real Madrid und […]


'' + self.location.search