Premier League | Automatisierte Abseitsentscheidungen ab 2022?

News

News | In der Premier League laufen die Planungen für die nächsten Spielzeiten auf Hochtouren. neben einer grundsätzlichen Reformation des VAR und Regeln für Kopfbälle im Trainingsbetrieb soll auch über automatisierte Abseitsentscheidungen nachgedacht werden.

Ab 2022 automatisierte Abseitsentscheidungen in der Premier League?

Die Premier League scheint in diesen Wochen besonders aktiv zu sein, was Reformationen rund um das Spiel angeht. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass schon in diesem Sommer die Anwendung des VAR überdacht und verbessert werden soll, zusätzlich wurden Studien zur Auswirkung von Kopfbällen im Trainingsbetrieb in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse der Studien sollen die Grundlage für neue Richtlinien sein. Doch damit nicht genug. Wie the Athletic berichtet, soll nun auch darüber nachgedacht werden, Abseitsentscheidungen zu automatisieren.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Ähnlich wie in der Bundesliga kam es auch in der Premier League immer wieder zu langen Wartezeiten, während der Videoassistent eine Abseitsentscheidung treffen musste. Zusätzlich sorgten besonders knappe Entscheidungen immer wieder für Unverständnis und Empörung. Eine Automatisierung der Abseitsentscheidungen kann also durchaus auch als weiterer Schritt gesehen werden, die Akzeptanz des VAR zu erhöhen. Um einen solchen Automatismus zu installieren, würde man brandneue Spieler-Tracking-Kameras verwenden und hätte ähnlich wie bei der Torlinientechnik in sekundenschnelle die richtige Entscheidung vorliegen. Doch es wird wohl noch dauern, bis die FIFA den Einsatz dieser Technik im Klubfußball freigibt. Somit hoffen Experten auf einen Einsatz in der Saison 2022/2023.

Photo: Arfa Griffiths/Shutterstock

 

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Leicester mit irrem Sieg gegen ManUtd, ManCity souverän

Premier League: Leicester mit irrem Sieg gegen ManUtd, ManCity souverän

16. Oktober 2021

News | 8. Spieltag der Premier League. Manchester United verlor trotz Führung in einer verrückten Schlussphase gegen Leicester City, Manchester City gewann gegen Burnley. Premier League: Leicester gewinnt verrücktes Spiel gegen ManUtd Manchester United musste am 8. Spieltag der Premier League auswärts bei Leicester City eine verrückte 2:4 (1:1)-Pleite hinnehmen. Mason Greenwood brachte die Red […]

ManCity | Kurz vor Verlängerung – Foden wechselt Berater

ManCity | Kurz vor Verlängerung – Foden wechselt Berater

16. Oktober 2021

News | Phil Foden von ManCity hat sich einer neuen Berater-Agentur angeschlossen. Auf seine Verlängerung hat dies wohl keinen Einfluss. ManCity: Foden wechselt Berater vor Unterschrift Wie der englische Journalist Mike McGrath exklusiv für den „Telegraph“ berichtet, wird sich Phil Foden (21) von ManCity einer neuen Berateragentur anschließen. Der englische Nationalspieler soll von nun an […]

Überragendes Liverpool demontiert Watford

Überragendes Liverpool demontiert Watford

16. Oktober 2021

Liverpool besiegt Watford beim Trainerdebüt von Claudio Ranieri mit einer starken Leistung und einem wieder mal überragenden Salah


'' + self.location.search