Traumstart im London Stadium! Kontert Arsenal den ManCity-Sieg?

16. April 2023 | Premier League | BY Michael Bojkov

News | Gestern Abend gewann ManCity 3:1 gegen Leicester, verkürzte damit den Rückstand auf Arsenal auf drei Punkte. Doch die Gunners haben die passende Antwort parat.

Arsenal durch Doppelschlag früh auf der Siegerstraße

Der FC Arsenal ist zu Gast bei West Ham United im London Stadium. Dass für die Gunners im engen Meisterschaftsrennen nur die drei Punkte zählen, steht außer Frage. Diese Ambition untermauerten sie vom Anpfiff weg. Keine sieben Minuten waren gespielt, da setzte Martin Ödegaard Ben White rechts in der Box in Szene, der Rechtsverteidiger legte in die Mitte, wo Gabriel Jesus völlig freistehend zum frühen Führungstor einschieben konnte.



Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Kurz darauf legte Ödegaard das 2:0 nach, diesmal nach butterweicher Hereingabe von Gabriel Martinelli an den zweiten Pfosten (10.). Damit liegen die Gunners früh in der Partie mit 2:0 vorne. Vorsicht ist dennoch geboten: Beim jüngsten Gastspiel in Anfield verspielten die Nordlondoner eine solche Führung. Auf dass sich unrühmliche Dinge nicht wiederholen…

(Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Michael Bojkov

Lahm & Schweinsteiger haben ihn einst zum Fußball überredet – mit schwerwiegenden Folgen: Von Newcastle über Frankfurt bis Cádiz saugt Micha mittlerweile alles auf, was der europäische Vereinsfußball hergibt. Seit 2021 bei 90PLUS und vorwiegend in Spanien unterwegs.