Chelsea: Boehly hielt 100 Millionen beim Kauf zurück

Chelsea
Premier League

News: Todd Boehly und die Clearlake Capital Gruppe sind die neuen Eigentümer des Chelsea FC. Beim Kaufpreis gab es eine Besonderheit.

Chelsea – 100 Millionen für „Eventualitäten“

Nach dreimonatigen Hin und Her konnte Chelsea zuletzt den Verkauf des Vereins an Todd Boehly und die Clearlake Capital Gruppe verkünden.

Laut einem Bericht des „Telegraph“ hielten die neuen Eigentümer 100 Millionen Pfund des Kaufpreises, der insgesamt 4,25 Milliarden Pfund betrug, zurück. Grund dafür seien „Eventualitäten“ von Verbindlichkeiten, die bei „so schnellen Verkaufsprozessen“ erst im Nachhinein auffällig werden.

Sollte dies eintreten, kann Boehly & Co. die 100 Millionen dafür nutzen. Im Falle eines Nichteintritts wird die Summe an die gemeinnützige Stiftung nachüberwiesen. Roman Abramovich besitzt aufgrund seiner Sanktionierung keinen Anspruch auf eine Zahlung.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

Polizei untersucht Droh-E-Mail eines Agenten an Ex-Chelsea-Direktorin Granovskaia

5. Oktober 2022

News | Ein einflussreicher Spieleragent hat einem Bericht der Times zufolge die ehemalige Chelsea-Direktorin Marina Granovskaia in einer E-Mail bedroht. Unter anderem heißt es in der E-Mail: „Ich habe es satt, nett zu Ihnen zu sein.“ Verhaftung und anschließende Freilassung auf Kaution Es ist eine Geschichte, die sich liest wie der Anfang eines Kriminalromans: Die […]

90PLUS-Ticker: Haller-Comeback zur Rückrunde möglich

90PLUS-Ticker: Haller-Comeback zur Rückrunde möglich

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]


'' + self.location.search