FA-Cup: Chelsea gibt sich gegen Fünftligist Chesterfield keine Blöße

Der FC Chelsea gewann das EFL-Cup-Halbfinalhinspiel gegen Tottenham.
Premier League

In der 3. Runde des FA-Cups war Chelsea gegen Fünftligist Chesterfield gefordert. Der amtierende Champions-League-Sieger gab sich keine Blöße, gewann souverän mit 5:1 (4:0).

Chelsea im Torrausch – jeder darf mal

Chelsea machte von vornherein klar, in welche Richtung das Spiel laufen sollte. Bereits nach sechs Minuten traf Timo Werner aus kurzer Distanz, eröffnete damit den Torreigen. Callum Hudson-Odoi legte wenig später nach, zirkelte den Ball aus halblinker Distanz mit viel Effet ins lange Eck (18.). Kurz darauf traf auch Romelu Lukaku (20.), der damit das brisante Interview-Thema – von ihm selbst inszeniert – wohl weiter in den Hintergrund rückte. Bereits nach 20 Minuten stand der Sieg der „Blues“ mehr oder minder fest. Für Chesterfield deutete sich ein sehr langer Abend an. Kurz vor dem Pausenpfiff trug ein Standard zum weiteren Spielverlauf bei: Nach einer Ecke schraubte sie Andreas Christensen in die Höhe und netzte zum 4:0-Pausenstand ein (39.).



Aktuelle News und Storys rund um den englischen Fußball

Auch nach dem Seitenwechsel blieb das Bild weitestgehend unverändert. In Minute 55 bekamen die Mannen von Thomas Tuchel einen Elfmeter zugesprochen, den Hakim Ziyech souverän zum 5:0 verwandelte. In der Folge verwalteten die „Blues“ das Spiel. Immerhin: Der Ehrentreffer sollte den Gästen noch gelingen. In der 81. Minute war es Akwasi Asante, der dem Amateurverein ein Tor an der Stamford Bridge bescherte und sich damit wohl in die Vereinsannalen einschrieb. 5:1 war zugleich der Entstand. Chelsea erfüllt seine Pflichtaufgabe mit Bravour, während der Fünftligist mit einem Tor gegen den Champions-League-Sieger die Heimreise antritt.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea | Tuchel hadert mit Offensive: „Nur einstellige Werte bei Toren und Vorlagen“

Chelsea | Tuchel hadert mit Offensive: „Nur einstellige Werte bei Toren und Vorlagen“

22. Mai 2022

News | Der FC Chelsea wird die Saison titellos abschließen. In der Premier League fällt der Rückstand auf Manchester City und Liverpool deutlich aus, was laut Thomas Tuchel vor allem an den Leistungen der Offensivakteure liegt. Chelsea: Tuchel denkt an Neuzugänge Der FC Chelsea kam am Donnerstagabend nicht über ein 1:1 gegen Leicester City hinaus, da er abermals […]

Man United | Selbstkritischer Rangnick: „Hätte es besser machen müssen“

Man United | Selbstkritischer Rangnick: „Hätte es besser machen müssen“

22. Mai 2022

News | Mit einem Auswärtsspiel bei Crystal Palace endet die Amtszeit von Ralf Rangnick als Interimstrainer bei Manchester United. Mit den Resultaten zeigt er sich sehr unzufrieden. Rangnick: „Haben nie die richtige Balance gefunden“ Mit 1:0 gewann Manchester United das erste Pflichtspiel unter der Leitung von Ralf Rangnick (63) gegen Crystal Palace. Am heutigen Sonntag absolviert […]

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

21. Mai 2022

News | Nach Evertons furiosem 3:2-Sieg über Crystal Palace und dem damit feststehenden Klassenerhalt ist klar: Entweder der FC Burnley oder Leeds United wird am Sonntag absteigen. Wie nun bekannt wurde, gehen beide Klubs gegen Everton vor. Grund sollen finanzielle Verstöße gegen die Richtlinien der Premier League sein. Hat Everton mehr Verluste abgeschrieben als erlaubt? […]


'' + self.location.search